.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

zu kurzer Dialtone

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von linuxpingu, 8 März 2005.

  1. linuxpingu

    linuxpingu Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    hallo!

    hier meine einstellungen im SPA-2000:

    Software Version: 2.0.13(g)
    Hardware Version: 2.0.1(96a3)

    Dial Tone = 425@-19;10(*/0/1)
    Busy Tone = 425@-19;10(.5/.5/1)
    Reorder Tone = 425@-19;10(.25/.25/1)
    Ring Back Tone = 425@-19;*(1/4/1)

    ich möchte ein wählton von etwa 20 sekunden, dann erst das besetztzeichen.

    momentan wenn ich den hörer abnehme höre ich 2 sekunden den wählton, dann schon das besetztzeichen :(

    kann mir jemand helfen - merci
     
  2. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Eigentlich sollte der Wählton 10sek zu hören sein. Habe hier mal ein paar Bsp. zur Syntax:
    Code:
    Example 1: Dial Tone
    350@-19,440@-19;10(*/0/1+2)
    Number of Frequencies = 2
    Frequency 1 = 350 Hz at -19 dBm
    Frequency 2 = 440 Hz at -19 dBm
    Number of Cadence Sections = 1
    Cadence Section 1: Section Length = 10 s
    Number of Segments = 1
    Segment 1: On=forever, with Frequencies 1 and 2
    Total Tone Length = 10s
    
    Example 2: Stutter Tone
    350@-19,440@-19;2(.1/.1/1+2);10(*/0/1+2)
    Number of Frequencies = 2
    Frequency 1 = 350 Hz at -19 dBm
    Frequency 2 = 440 Hz at -19 dBm
    Number of Cadence Sections = 2
    Cadence Section 1: Section Length = 2s
    Number of Segments = 1
    Segment 1: On=0.1s, Off=0.1s with Frequencies 1 and 2
    Cadence Section 2: Section Length = 10s
    Number of Segments = 1
    Segment 1: On=forever, with Frequencies 1 and 2
    Total Tone Length = 12s
    
    Example 3: SIT Tone
    985@-16,1428@-16,1777@-16;20(.380/0/1,.380/0/2,.380/0/3,0/4/0)
    Number of Frequencies = 3
    Frequency 1 = 985 Hz at -16 dBm
    Frequency 2 = 1428 Hz at -16 dBm
    Frequency 3 = 1777 Hz at -16 dBm
    Number of Cadence Sections = 1
    Cadence Section 1: Section Length = 20s
    Number of Segments = 4
    Segment 1: On=0.38s, Off=0s, with Frequency 1
    Segment 2: On=0.38s, Off=0s, with Frequency 2
    Segment 3: On=0.38s, Off=0s, with Frequency 3
    Segment 4: On=0s, Off=4s, with no frequency components
    Total Tone Length = 20s
     
  3. linuxpingu

    linuxpingu Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    meiner meinung nach sind die einstellungen richtig und der wählton sollte 10s lang dauern, bis ein besetztzeichen kommt.

    sogar ein facory reset hat nichts gebracht.

    hat jemand noch eine idee?

    gruss
    ivan