Zum Posten von redaktionellen Inhalten anderer Seiten

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo IPPF-Freunde!

Gerne könnt Ihr Artikel aus anderen Publikationen hier posten.

Bitte beachtet dabei jedoch, dass, wenn es sich um journalistische Artikel (z.B. heise.de oder spiegel.de) handelt, diese nur "angerissen" werden dürfen, d.h. den ersten Absatz nennen und dann einen Link zur Quelle.

Hintergrund:

Viele Seiten im Netz sind werbefinanziert, also will man auch, dass deren Werbungen ausgestrahlt werden.

Wird hier ein Artikel komplett gepostet, funktioniert das natürlich nicht. ;-)
 

NA-UND

Mitglied
Mitglied seit
12 Apr 2004
Beiträge
251
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi dazu passend habe ich auch was gefunden:

Ein Internet-Suchdienst ist für Presseartikel nicht rechtswidrig

Die Gerichtsentscheidung des BGH zu sogenannten "Deep-Links" brachte endlich die mit Spannung erwartete Rechtsgrundlage für viele Webmaster und Homepagebetreiber. Hier weiter lesen!
 

Cujaner

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unter dem Begriff Journalistisch bei Leselupe.de gibt es sehr anspruchsvolle und gut ergänzende Berichte für diesen Thread.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via