.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Zwischen 2 Fritzboxen intern telefonieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von steffen.kraus, 23 Jan. 2012.

  1. steffen.kraus

    steffen.kraus Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag, ich habe eine Frage. Ich habe eine 6360 von KDG. An dieser habe ich 3 DECT Telefone angeschlossen (nutzen die KDG Nummern). Per LAN hängt an der 6360 eine 7270 V2. Darin ist eine 1&1 Nummer eingerichet. Diese wird per FritzAPP am iPhone genutzt. Ist es möglich, das ich mit dem FritzApp (interne Nummer 622) von der 7270 ein DECT Telefon (interne Nummer 610) anrufen kann, obwohl dies an der 6360 angemeldet ist? *#**610 hat nicht funktioniert - der Anruf wird immer abgebrochen
     
  2. aquarium

    aquarium Mitglied

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Du müsstest die 7270 am Sip-Registrar der 6360 anmelden. Mit der derzeitigen Firmware der 6360 gibt es allerdings Probleme mit dem Sip-Registrar. Dazu gibt es schon einige Threads hier im Forum.
     
  3. steffen.kraus

    steffen.kraus Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank, das hab ich mir fast gedacht.