.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zwischen Telefonen/Softphone weiterverbinden

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von popperharley, 13 Feb. 2006.

  1. popperharley

    popperharley Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 popperharley, 13 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13 Feb. 2006
    Hallo,
    ich habe folgende Frage: ich möchte einen Anruf, den ich mit einem Telefon angenommen habe, auf mein Softphone weiterverbinden, um dort weiter zu telefonieren. Andersrum genauso: ein am Softphone angenommenes Telefonat möchte ich auf das Telefon verbinden.

    Geht das, wenn ja: wie?

    Ich danke!

    Gruß
    popperharley.

    Ich nutze übrigens das 1&1 Softphone v2 und die Fritzbox 7050 Fon WLAN.
     
  2. Psychodad

    Psychodad Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja

    Hi

    Im Prinzip ja... Das müsste genau so funktionieren wie wenn Du an einen externen Anschluss weitervermittelst.

    Wenn beides am gleichen Internetanschluss hängt musst Du evtl. verschiedene Ports zuteilen, sonst kommen sich die beiden SIP-Calls in die quere.

    by

    Psychodad
     
  3. popperharley

    popperharley Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das heißt, ich verbinde mein Telefonat an meine eigene Rufnummer, oder wie?!?
     
  4. Psychodad

    Psychodad Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    fast...

    Hi

    Aeh, Nein. Du brauchst schon einen zweiten Account oder eine zweite Nummer beim gleichen Provider. Das sollte ja auch kein Problem sein...

    Gruss

    Psychodad

    P.S. Aber probiers doch mal, vielleicht gehts ja doch :)