.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Zyxel 660H-63 Reboot bei VoIP Nutzung

Dieses Thema im Forum "ZyXEL" wurde erstellt von ET, 3 Aug. 2005.

  1. ET

    ET Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Liste

    Ich versuche es hier mal und hoffe ihr koennt mir weiterhelfen... :)

    Ich setze einen Asterisk Server ein, der hinter einem Zyxel 660H ist. Die Accounts beim Provider koennen registriert werden.
    An dem Asterisk registrieren sich ein paar ATAs (Zyxel P2002 oder Sipura), auch das funktioniert problemlos.

    Wenn man jetzt aber einen Call macht, wird nach ca. 2 Minuten der Zyxel 660 neu gestartet.
    Das ist immer so, aber manchmal dauert es etwas laenger.

    Das Problem tritt ab und zu auch auf wenn ein P2002 ATA sich direkt ueber den 660 beim VoIP Provider registriert.

    Zuerst dachte ich, dass es ein Problem mit den NAT Sessions ist. Diese sind aber bereits auf 1024 eingestellt.
    Den DOS Threshold habe ich ebenfalls auf 256 gestellt, auch das bringt nichts.

    Ok also habe ich das ganze mit einem Zyxel 652H getestet und auch der rebootet automatisch wenn man telefoniert.

    Habt Ihr eine Idee woran das liegt? Der Zyxel Support konnte nicht weiter helfen.

    Wenn ich den Router duch die FritxBox Fon (NUR als ADSL Router konfiguriert) funktioniert alles bestens.

    Vielen Dank

    Gruss