Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 93

Thema: Fritz! Box SL Telnet

  1. #1
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    4

    Fritz! Box SL Telnet

    Hallo, hier noch ein Thema zum Thema Modifikationen der Fritz! Box SL...

    Bisher ist der einzige "Mod" den ich entdeckt habe nur der Telnet mod.
    Allerdings ist dort jeder INstallations/Anleitungs Link down oder nicht vollständig.

    Kann ich es so einfach machen, mir eine sehr kleinen telnetd besorgen, in mein Image nach /usr/bin packen und dann das installationsscript einfach modifizieren?

    Und sind noch andere Mods zu dem Thema bekannt?
    Sprich andere Funktionen freizuschalten

    Mfg Asa

  2. #2
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Welcher Anleitungslink ist down?
    Ich habe hier im Forum ein utelnetd-Image für die SL gepostet, meinst du das?
    Ich denke nicht, dass da viel mehr geht, weil die SL im Flash und RAM ziemlich beschränkt ist!

    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  3. #3
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    4
    hallo, hast du den link parat? ich finde zwar viele viele posts von dir, jedoch (bisher) keinen für die SL

  4. #4
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    4

  5. #5
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Ist ja krass, ich finde meinen Beitrag auch nicht mehr.
    Ich hatte es halt ein bißel eilig ins Bett zu kommen...

    MfG Oliver
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  6. #6
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    4
    dankeschön,gleich mal testen

    edit, Läuft, danke!

  7. #7
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    2
    Ich bräuchte auch nen funktionierenden Link für Telnet.

  8. #8
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi, Rotez.
    Guckst du 2 Postings über deinem. Ich sehe da einen Link, du nicht?

    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  9. #9
    Admin-Team Avatar von Novize
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20.489
    jetzt sieht Rotez ihn auch, denn ab jetzt ist er ja angemeldet.
    (war sein erster Beitrag...)
    MfG Novize

    DSL: 3DSL 16MBit; S/R: 6/6dB; D: 18/4dB; Router: Fritz! 7390-A151 <84.06.03>;
    LAN: 3 PCs; CPU315-2 PN/DP; Auerswald COMpact 3000 ISDN; 1x S675 IP & 2x S67H; Sonos Connect & 2x Play:3; BD-Player & UE55F6470;
    WLAN: 2 Notebooks & einige iPhones, iPads und andere Gadgets;
    PBX: Auerswald COMpact 3000 ISDN FW 4.0F / 1x S0 extern, 1x S0 intern; 2x SIP intern, 4 Analog-Teilnehmer (Fons & Fax)
    SIP intern: 2x zur S675 IP; S0 intern: 1x Euracom P4; 1x Europa 30; Net-CAPI: F!B7390 -> Fritz!Fax & PC-Anywhere 12.5

    Bitte keine Anfrage per PN - Support gehört ins Forum!

  10. #10
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    16
    Nur kurz zum Thema, was noch geht:
    Eigentlich so ziemlich alles, was auch bei den "großen" Boxen geht, aber die 8 MB RAM der SL beschränken auch das Dateisystem der SL stark. Hier eine (kleine) Auswahl, die bei mir derzeit läuft:
    - permanenter telnetdaemon
    - etherwake (damit kann ich übers Internet meinen Rechner zuhause einschalten, wirklich cool)
    - ftpfs (ftp Server im Dateisystem mounten)
    - Webinterface der Box von außen erreichbar (natürlich PW geschützt und auf anderen Port gelegt)
    - neuere busybox, die z.B. auch wget untertstützt

  11. #11
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    10
    hallo!

    wo kann ich denn scripts speichern, damit die dann auch nach einem reboot erhalten bleiben?

    gruß
    notre

  12. #12
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Bei der "großen" FritzBox gibt es eine Datei namens debug.cfg, darin werden die Skripte gespeichert. Ob die auf einer SL auch vorhanden sind, musst du selbst herausfinden. In der Datei /etc/init.d/rc.S sollten dann folgende Zeilen vorhanden sein.
    Code:
    mknod /var/flash/debug.cfg           c $tffs_major $&#40;&#40;0x62&#41;&#41;
    ...
    if cat /var/flash/debug.cfg >/var/rc.user 2>/dev/null ; then
    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  13. #13
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von Corny
    Nur kurz zum Thema, was noch geht:
    Eigentlich so ziemlich alles, was auch bei den "großen" Boxen geht, aber die 8 MB RAM der SL beschränken auch das Dateisystem der SL stark. Hier eine (kleine) Auswahl, die bei mir derzeit läuft:
    - permanenter telnetdaemon
    - etherwake (damit kann ich übers Internet meinen Rechner zuhause einschalten, wirklich cool)
    - ftpfs (ftp Server im Dateisystem mounten)
    - Webinterface der Box von außen erreichbar (natürlich PW geschützt und auf anderen Port gelegt)
    - neuere busybox, die z.B. auch wget untertstützt
    wie hast du es geschafft die neue busybox dadraufzukriegen.? ich finde immer nur anleitungen von anderen boxen wenn überhaupt...

  14. #14
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    25

    Daumen hoch ja supeer- das klappt!

    Zitat Zitat von olistudent
    Hi.
    telnetsl.zip
    Klasse, endlich eine Lösung für die Fritz!Box SL.

    Jetzt wo ich einen Telnet-Zugang habe, sehe ich, dass /usr/sbin komplett leer ist, also kann "/usr/sbin/telnetd -l /sbin/ar7login" aus dem Image
    "starttelnet.image" gar nicht funktionieren. So weit so gut.

    Warum fehlt der telnetd eigentlich: Ist das auf allen neuen Firmwares so oder nur bei der Firmware der SL?

  15. #15
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Den telnet hat AVM wahrscheinlich aus Platzgründen in der SL Firmware weggelassen.

    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

  16. #16
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    37

    Die debug.cfg gibt es!

    Zitat Zitat von olistudent
    Hi.
    Bei der "großen" FritzBox gibt es eine Datei namens debug.cfg, darin werden die Skripte gespeichert. Ob die auf einer SL auch vorhanden sind, musst du selbst herausfinden.
    MfG Oliver
    Ja, denn das Pseudo-Image funktioniert für WDS, WLAN-LED etc auch siehe

    http://www.ip-phone-forum.de/showthr...=89465&page=28

    Gruß birger.h
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7170 (FW: 29.04.37)
    Repeater: 2x Fritz!Box SL WLAN (FW: 09.04.34)
    Telefonanschluss: T-Net 100 (analog), ISDN Telefon-Anlage: Euracom 180
    Internetanschluss: 1&1 2304/448 kBit/s City-FLAT
    VoIP: bellshare-flat, 1&1, sipgate

  17. #17
    IPPF-Einsteiger
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    3
    Hiho Oli,
    anscheinend hat die Fritzbox SL einen Sicherheitsblocker eingebaut.
    Ab der Version 10.03.92. läßt sich der utelnetd nicht aufspielen.

  18. #18
    IPPF-Aufsteiger
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    37
    kann so nicht stimmen da es bei mir funktioniert hat und jetzt mit der .93 auch noch geht

  19. #19
    IPPF-Fan Avatar von McShark
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    150
    @crusher:
    läuft bei mir auch einwandfrei (image downloaden, "updaten", reset, telnetstart.rar hochgeladen (wieder über update) = und dann gedat los!)

    @all
    Weiß jemand wie man die fb dazu bekommt die Internetverbindung nicht zu kappen? Ich möchte telnet nicht ständig laufen haben aber solange telnet läuft (über Update) is Internet weg und dazu muss ich dann neustarten und mein telnet is futsch...

  20. #20
    Semi-Moderator Avatar von olistudent
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    14.756
    Hi.
    Das geht nicht. Sobald du ein Update startest beendet die FritzBox die Internetverbindung. Das kannst du nicht verhindern.

    MfG Oliver
    Router: Fritz!Box Fon WLAN 7570, 7390, 7320, 7270, 3170
    Anbindung: T-Online DSL 16.000 RAM

    Visit ##fritzbox on Freenode for help
    Spenden für Freetz

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fritz Box Telnet
    Von Jack66 im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 10:19
  2. Fritz!Box SL und telnet
    Von jeyflunkey im Forum AVM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 14:40
  3. Telnet für Fritz? oder: Per Telnet auf externes Modem zugreifen
    Von Dirk Vormann im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 11:30
  4. Fritz!Box Fon 06.04.15 Telnet
    Von stinkstiefel im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 13:00
  5. Telnet bei Fritz Box SL ???
    Von wolli112# im Forum FRITZ!Box Fon: Modifikationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •