.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Änderung der Leitungskapazität

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von wneudeck, 12 Jan. 2009.

  1. wneudeck

    wneudeck Neuer User

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 wneudeck, 12 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13 Jan. 2009
    Hallo,
    nachdem meine Max DSLAM-Datenrate auf von 16000 auf 4544 gesenkt wurde (anderer thread) , hatte ich die Werte wie in der angehängten Grafik. Ist für mich auch OK, mehr geht bei mir nicht.
    Nach 2 - 3 Wochen war eines Tages nach einem nächtlichen Resync (lasse immer um 3 Uhr unterbrechen) die Leitungskapazität nur noch auf 3600/920 und die aktuelle Datenrate bei 3585/447
    Gleichzeitig wurde ein Signal/Rauschabstand von 13/19 in der FritzBox angegeben. Dies blieb so über Tage konstant, bis ich heute aus anderen Gründen die Box stromlos machte und dann wieder einschaltete. Nun habe ich plötzlich wieder meine alten Werte wie in der Grafik.
    Wie ist das zu erklären? (nebenbei: die Leitungsdämpfung wird nach wie vor mit 36/31 dB angegeben)
     

    Anhänge: