.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Österreichische Voip-Festnetznummer in DE

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von ETESTS, 2 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ETESTS

    ETESTS Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich bin Deutscher und pendele des öfteren zwischen AT und DE. Ich möchte, dass mich meine Österreichischen Freunde auf einer Österreichischen Festntznummer kostengünstig IN Deutschland erreichen können. Gibt es Anbieter in AT, die ihr empfehlen könnt um diese mit einem deutschen Anschluss und FritzBox zu nutzen. Es werden auf dieser Nummer lediglich eingehende Anrufe erwartet, telefoniert wird damit nicht.

    Ist das Vorhaben möglich?

    Viele Grüße und vielen Dank!
     
  2. supamicha

    supamicha Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wenn du dich über http://www.sipgate.at/ anmeldest bekommst du eine österreichischen 0720-xxx Nummer. Diese ist von Österreich über die Nummer 0123-0720-xxx von überall zum Inlandstarif erreichbar. Habe ich so schon ein paar Jahre laufen und funktioniert problemlos.
     
  3. ETESTS

    ETESTS Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die prompte Antwort. 2 Fragen. :)

    Warum 0123?

    Kann es sein das Sipgate.at keine 0720er Nummern mehr vergibt?

    Danke sehr.
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Siehe österreichische 0720 Nummern zum Ortstarif

    Bei sipgate.at eine Adresse aus Österreich angeben, dann sollte es mit der 0720 klappen

    jo

    Edit: Bin mir nicht sicher, ob die sipgate.at 0720 mit dem Gateway funktionieren. Kann das mal jemand bestätigen?
     
  5. supamicha

    supamicha Mitglied

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Also meine sipgate.at 0720 funktioniert über das Gateway wie schon oben beschrieben problemlos. Ich kann dir gerne per PN die Nummer geben, dann kannst du es selbst testen.
     
  6. ETESTS

    ETESTS Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    das es funktioniert bezweifle ich nicht... Nur scheint SIPGATE.at nur noch 01801er Nummern zu vergeben, denn nach einem Klick auf weiter gibt es keine auszuwählenden 0720er Nummern.

    Jemand eine Idee? ;-)
     
  7. McMephistoXXL

    McMephistoXXL Mitglied

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AT / Villach
    doch, du musst nur als Wohnort Österreich auswählen, dann gibt es auch bei sipgate.at die 0720er Nummern ;-)
     
  8. ETESTS

    ETESTS Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nö... Geht nicht.

    Guckst du:
     

    Anhänge:

  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Dann mal warten, bis wieder neue geschaltet werden. Evtl. gibt es noch andere Provider in at mit 0720. Denke, die meisten haben 0780, über das Gateway auch kein Problem. Einfach mal durchgucken.

    jo
     
  10. vöxchen

    vöxchen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    DE Werdenfelser Land / AT Oberpinzgau
    Allerdings kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, dass die Netzübergänge von Telekom Austria zu 0720 häufg besetzt (ich vermute: gesperrt) sind.

    Beispiele:
    a) aus meinem Ö-Ortsnetz 0656x kann mich mein Nachbar (Kunde bei Telekom Austria) unter 0720 nicht erreichen. Ich erreiche ihn von meiner 0720 problemlos.
    b) Ich komme mit meinem deutschen Handy nach Österreich und versuche die 0720er Nummer anzurufen. Bin ich Roaming-mäßig bei T-Mobile Austria eingebucht - kein Problem, 0720 ist sofort erreichbar. Buche ich mich Roaming-mäßig bei A1=Telekom Austria ein, gehen Anrufe zu 0720 nicht ein einziges Mal durch.

    Ich hab' das genau so mal der RTR (ö-Regulierungsbehörde) geschickt, aber eine Antwort habe ich bislang nicht bekommen.

    Gruss vöxchen
     
  11. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    #11 voodoobaby, 6 Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Feb. 2009
  12. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    aus welchen Rufnummernblock war die 0720iger denn die Du über A1 erreichen wolltest?(Betamax)
    Die sind nämlich von der Mobilkom Austria(A1) bewusst gesperrt, da es mit Betamax da Probleme gab, so die Aussage von der Mobilkom.

    Wenn du möchtest, ich kann Dir auch ein besorgen.(Eine PM an mich)

    Grüße
    Timm
     
  13. vöxchen

    vöxchen Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    DE Werdenfelser Land / AT Oberpinzgau
    Der Rufnummernblock ist von Sipgate.at (0720-501xxx, 0720-504xxx), ich habe die Nummern schon seit Jahren. Aus dem Ausland etc. sind die Nummern problemlos erreichbar. Da ich noch eine Ortsnetznummer habe, brauche ich keine, danke Timmbo.

    Gruss vöxchen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.