.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Über USB Digital-I/O ansprechen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von ande, 17 Sep. 2006.

  1. ande

    ande Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo -

    die Fritzbox ist ja ein wirklich tolles Teil.

    Als Eumex 300 IP ist ja auch die Fritz!Box Fon günstig (um die 30 EUR!) per ebay zu bekommen.

    Ich beschäftige mich mit Hardware- IO, d.h. ich möchte z.B. über ein zugekauftes USB-Interface 24 digitale Ports abfragen und setzen können.

    Geht das?

    Wenn die fritzbox eine USB-Platte ansprechen kann, dann vielleicht auch irgendein anderes Gerät? Ideal wäre eine USB-Hardware, die auf der Fritzbox nicht mal die Installation eines Treibers benötigt, oder höchstens so einen "generic serial"..

    Hat wer Erfahrung mit USB-Geräten an der Box?
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Selbes Thema? Link

    MfG Oliver
     
  3. ande

    ande Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Oh ja, klasse - danke!

    Sieht ja nicht so aus, als könnte man das in einem Nachmittag "erschlagen" :)