.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[0.6.2] jFritz startet nach (Installations-)Update nicht mehr

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von skyteddy, 21 Nov. 2006.

  1. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,846
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Hallo Zusammen,

    habe soeben die V0.6.2 drüberinstalliert, doch leider startet jFritz nicht. Auch nicht nach einem Reboot. JRE ist das Update 9. Ich hab das mal mit dem bedug-Switch gestartet und folgendes steht in dem debug.txt:

    (13:08:42) DEBUG: logging to file "D:\Programme\JFritz\debug.txt" has been enabled
    (13:08:42) DEBUG: Error processing the user save location(File not found), using defaults
    (Update) Program version: 0.6.2
    (Update) Locale: en_us
    (Update) Update on start: true
    (Update) Saving update-properties......done
    (13:08:43) DEBUG: Found file to backup: jfritz.calls.xml
    (13:08:43) DEBUG: Found file to backup: jfritz.phonebook.xml
    (13:08:43) DEBUG: Found file to backup: jfritz.properties.xml
    (13:08:44) DEBUG: Found file to backup: jfritz.quickdials.xml
    (13:08:44) DEBUG: Found file to backup: jfritz.sipprovider.xml
    (13:08:44) DEBUG: Operating System : Windows XP
    (13:08:44) DEBUG: JFritz runs on Windows
    (13:08:44) DEBUG: Loading the german number to city list
    (13:08:44) DEBUG: Subdirectory: /number
    (13:08:44) DEBUG: full path: D:\Programme\JFritz/number
    (13:08:44) DEBUG: java.io.FileNotFoundException: D:\Programme\JFritz\number\germany\areacodes_germany.csv (Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden)
    (13:08:44) DEBUG: Loading the austrian number to city list
    (13:08:44) DEBUG: Subdirectory: /number
    (13:08:44) DEBUG: full path: D:\Programme\JFritz/number
    (13:08:44) DEBUG: java.io.FileNotFoundException: D:\Programme\JFritz\number\austria\areacodes_austria.csv (Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden)
    (13:08:44) DEBUG: Urlstr: http://192.168.178.1:80/cgi-bin/webcm
    (13:08:44) DEBUG: Postdata: getpage=../html/de/menus/menu2.html&var%3Alang=de&var%3Amenu=home&var%3Apagename=home&login%3Acommand%2Fpassword=hatschi_buh
    (13:08:45) DEBUG: Detected Firmware: 14.04.15 de
    (JFritzUpdate) ERROR: invocation target exception
    java.lang.reflect.InvocationTargetException
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
    at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.startJFritz(JFritzUpdate.java:197)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.main(JFritzUpdate.java:165)
    Caused by: java.lang.NullPointerException
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.addEntry(PhoneBook.java:348)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.addEntries(PhoneBook.java:331)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhonebookFileXMLHandler.endDocument(PhonebookFileXMLHandler.java:50)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.AbstractSAXParser.endDocument(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentScannerImpl.endEntity(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityManager.endEntity(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityScanner.load(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityScanner.skipSpaces(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentScannerImpl$TrailingMiscDispatcher.dispatch(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentFragmentScannerImpl.scanDocument(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XML11Configuration.parse(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XML11Configuration.parse(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XMLParser.parse(Unknown Source)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.AbstractSAXParser.parse(Unknown Source)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.loadFromXMLFile(PhoneBook.java:671)
    at de.moonflower.jfritz.JFritz.<init>(JFritz.java:161)
    at de.moonflower.jfritz.Main.main(Main.java:639)
    ... 6 more

    Was ist das bei der Installation/Update schief gelaufen?

    Besten Dank im voraus!
    skyteddy
     
  2. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Ja, das ist ein Bug, den ich übersehen habe. Aus genau demselben Grund funktioniert auch das Hinzufügen von neuen Telefonbucheinträgen nicht. Den Bug habe ich heute Nacht behoben, konnte ihn aber noch nicht ausführlich testen.

    Könntest du mir bitte mal die XML-Datei deines Telefonbuchs unverändert zuschicken? Ich versichere dir, dass deine Daten vertraulich behandelt werden und gleich nach der Analyse von meinem Rechner gelöscht werden.

    Rob
     
  3. stephanb

    stephanb Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    selbiges Problem hier. Auch die debug Ausgabe sieht ziemlich gleich aus. Allerdings tritt der Fehler auch auf, wenn ich jfritz komplett neu- und nicht darüberinstalliere.

    Stephan
     
  4. skyteddy

    skyteddy IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    5,846
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Bayern
    Rob hat den Fehler bereits gefunden...

    Happy computing!
    skyteddy
     
  5. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Jup, Fehler ist behoben. Update kommt in einigen Tagen.
     
  6. Dr.Verdi

    Dr.Verdi Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So - jetzt startet jFritz bei mir auch nicht mehr.
    Geht nur noch mit Start-jfritz.bat, die jFritz.exe tuts nicht mehr.

    Servus
     
  7. frankwbb

    frankwbb Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich kann jfritz 0.62 unter Linux nur noch als root starten. Die 0.61 konnte ich auch unter meinem User starten!


    Wenn ich jfritz 0.62 unter meinem User starte kommt folgende Meldung:

    franky@linux:~/Software/jfritz> java -jar jfritz.jar
    (Update) Program version: 0.6.2
    (Update) Locale: en_us
    (Update) Update on start: true
    (CheckVersionThread) Check for new program version...
    (CheckVersionThread) ...done
    (Update) Saving update-properties......done
    JFritz v0.6.2 (c) 2005-2006 by all members of the JFritz-Team
    (Update) Program version: 0.6.2
    (Update) Locale: en_us
    (Update) Update on start: true
    (Update) Saving update-properties......done
    (JFritzUpdate) ERROR: invocation target exception
    java.lang.reflect.InvocationTargetException
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
    at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:39)
    at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:25)
    at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:585)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.startJFritz(JFritzUpdate.java:197)
    at de.moonflower.jfritz.autoupdate.JFritzUpdate.main(JFritzUpdate.java:165)
    Caused by: java.lang.NullPointerException
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.addEntry(PhoneBook.java:348)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.addEntries(PhoneBook.java:331)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhonebookFileXMLHandler.endDocument(PhonebookFileXMLHandler.java:50)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.AbstractSAXParser.endDocument(AbstractSAXParser.java:769)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentScannerImpl.endEntity(XMLDocumentScannerImpl.java:560)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityManager.endEntity(XMLEntityManager.java:1779)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityScanner.load(XMLEntityScanner.java:1758)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLEntityScanner.skipSpaces(XMLEntityScanner.java:1274)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentScannerImpl$TrailingMiscDispatcher.dispatch(XMLDocumentScannerImpl.java:1247)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.impl.XMLDocumentFragmentScannerImpl.scanDocument(XMLDocumentFragmentScannerImpl.java:368)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XML11Configuration.parse(XML11Configuration.java:834)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XML11Configuration.parse(XML11Configuration.java:764)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.XMLParser.parse(XMLParser.java:148)
    at com.sun.org.apache.xerces.internal.parsers.AbstractSAXParser.parse(AbstractSAXParser.java:1242)
    at de.moonflower.jfritz.phonebook.PhoneBook.loadFromXMLFile(PhoneBook.java:671)
    at de.moonflower.jfritz.JFritz.<init>(JFritz.java:161)
    at de.moonflower.jfritz.Main.main(Main.java:639)
    ... 6 more
     
  8. egal-ip

    egal-ip Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    dito hier (unter Linux);

    Evtl. Lösung bis zum Update:
    Telefonbuch löschen/umbenennen, neu starten, altes/vorhandenes Telefonbuch importieren, läuft.
     
  9. stephanb

    stephanb Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nürnberg
    Funktioniert leider auch nicht. Auch eine komplett jungfräuliche Installation von jfritz ohne irgendwelche xml-Dateien startet nicht.
     
  10. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    #10 herges, 23 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Nov. 2006
    Was für eine JAVA-Version hast du denn?
    du brauchst mindestens 1.5 (auch genannt 5.0).

    Unter Windows 2000 oder XP gehst du um das festezustellen
    auf Start -> Ausführen
    gibst dort "cmd" ein.
    Dann "java -version"
    Im Idealfall steht da bei dir das selbe wie bei mir:
    java version "1.5.0_09"
    Java(TM) 2 Runtime Environment, Standard Edition (build 1.5.0_09-b03)
    Java HotSpot(TM) Client VM (build 1.5.0_09-b03, mixed mode)

    Wobei ich mir bei dem build nicht ganz sicher bin
     
  11. stephanb

    stephanb Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nürnberg
    1.6.0-rc, hat aber mit der 1.5.0.09 auch nicht funktioniert.
     
  12. stephanb

    stephanb Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nürnberg
    So, ich darf Positives vermelden! Es läuft!

    Ich hab mal testweise das Verzeichnis "C:\Dokumente und Einstellungen\%user%\.jfritz" gelöscht, die 0.6.2 einfach über die 0.6.1 rüberkopiert und zusätzlich die jfritz.phonebook.xml aus dem Programmverzeichnis rausgenommen.
    jfritz gestartet und das Telefonbuch wieder importiert ,fertig! So weit ich das bis jetzt sehen kann, funktioniert alles einwandfrei.

    Gruß und ein großes Danke an alle, die an jfritz beteiligt sind!
    Stephan