.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

010012 5 Minutentakt immer noch in LCR [gelöst seit 19:31]

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von Donau, 18 Dez. 2006.

  1. Donau

    Donau Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 Donau, 18 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dez. 2006
    Seit heute 13:00 Uhr hat 010012 ja wieder einmal den 5Minuten-Takt in Kraft gesetzt, in meiner Wahltabelle ist 010012 immer noch "Mobilfunker der Wahl" ?!?

    Auch manuell angestossenes Update brachte keine Änderung, Stand der Taridaten bleibt unverändert SA, 16.12. 10:30:

    Stand der Tarifdaten: Sat Dec 16 10:30:42 GMT 2006
    Aktuelle Systemzeit: Mon Dec 18 19:24:23 CET 2006
    Letzte Prüfung der Tarifdaten: Mon Dec 18 19:19:08 CET 2006
    Letzte Berechnung der LCR Steuerdatei: Sat Dec 16 16:06:27 CET 2006
    (2 x LCR berechnet)
    (1 x LCR überschrieben)
    LCR Dämon läuft seit: Sat Dec 16 09:05:30 CET 2006
    LCR Dämon manuell neu starten
    Letzter bekannter Updatefehler: -
    Systeminformation - Uptime: 7:24pm up 2 days
    10:20, load average: 0.22, 0.21, 0.15
    CPU Last: 08% Gesamt (Idle: 92%)
     
  2. Donau

    Donau Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe nach kurzer Abwesenheit noch mal manuelles Update gestartet, jetzt gibt es neue Tarifdaten (Stand 19:31) in welchen 010012 nun getilgt ist...
     
  3. TelefonSparbuch

    TelefonSparbuch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,504
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hallo,

    ich kann den Fehler nun bestätigen. Es muss mit einigen Änderungen zusammenhängen, die letzten Mittwoch und Donnerstag eingespielt wurden. Danach wurde die Datei mit dem Datum der Tarifdaten nur aktualisiert, wenn es zu einem Auswertungsfehler bei einem Anbieter gekommen ist, bzw. wenn der Fehler wieder ausgetragen wurde. Da in den letzten Tagen häufiger Tarife aus der LCR Berechnung kurzfristig wegen einer Warnmeldung deaktiviert wurden ist das Problem nicht direkt aufgefallen...

    Ich muss mir die Programm-Änderungen nochmal genau ansehen und prüfen ob der Fehler nun vollständig behoben ist.

    Sorry und Grüße
    Harald