0180-5-Nummern werden ab 1. November teurer (verschoben auf 1.1.2007)

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Witz des Sommerloches: :kotz:

www.teltarif.de schrieb:
Minutenpreis künftig bei 14 Cent, auch 0180-1 zur Nebenzeit wird teurer
www.teltarif.de schrieb:
... Die Argumentation der Telekom bezüglichlich der Erhöhung bei 01805 liest sich für viele Nutzer wie Hohn: "Mit der Preisanpassung in der Rufnummerngasse 0180-5 wird der Wert des Telefonservices für den Anrufer hervorgehoben." ...
Rest lest bitte selbst: HIER

voipd.
 
Zuletzt bearbeitet:

Arcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
1,164
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
na toll, alle erhöhen sie die preise, aber gründe nennt keiner.
 

Ghostwalker

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
6,385
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
In dem Fall scheint die Situation für mich klar zu sein: Die T-Com verlegt die MwSt-Erhöhung um zwei Monate vor. Da davon der Staat aber nichts hat, gehen die Mehreinnahmen direkt in die Tasche der T-Com. Hoffen wir mal, dass die VoIP-Anbieter, über die man 0180x anrufen kann, nicht mitziehen.
 

Joern1412

Neuer User
Mitglied seit
1 Apr 2005
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ghostwalker schrieb:
Hoffen wir mal, dass die VoIP-Anbieter, über die man 0180x anrufen kann, nicht mitziehen.
Das wird schwierig. Da die T-Com parallel auch die Interconnectionpreise erhöht, wird den anderen Anbietern kaum etwas übrig bleiben, wenn sie nicht Verlust machen wollen.
 

Bochum

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
0180-5 übers Ausland anwählbar

Hallo,

durch die geplante Erhöung der Kosten für die 0180er Nummern hatte ich eine Idee da diese Nummern ja auch aus dem Ausland anrufbar sind.

Könnte man sich nicht bei einem VOIP Anbieter im Ausland anmelden und vom Ausland aus diese Nummern anrufen?

Oder fallen dann auch Zuschläge für diese Anrufe an?

Gruss Thomas
 
G

gandalf94305

Guest
Da es sich bei 0180 um eine Gasse von Sonderrufnummern handelt, kann man diese von den meisten VoIP-Providern im Ausland aus nicht anrufen bzw. bezahlt deutlich höhere Gebühren. Das lohnt sich also nicht wirklich.

--gandalf.
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,713
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hier hilft nur der Boykott solcher Nummern. Hinter jeder 0180er Nummer steht eine normale Nummer.Wenn die Unternehmen diese Nummer nicht herausrücken wollen muss man diese eben meiden oder versuchen das 0180er Telefonbuch von Teltarif.de nutzen und aktiv mitmachen.
 

VoipBasti

Mitglied
Mitglied seit
16 Apr 2005
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
haeberlein schrieb:
Wenn die Unternehmen diese Nummer nicht herausrücken wollen muss man diese eben meiden
Aber ist es nicht so, dass manche Gespräche sogar günstiger sind? Teilweise ist bei 0180 Nummern doch der Preis pro Gespräch(!) festgelegt, oder?
 

Ghostwalker

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
6,385
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Jepp. 01802 und 01804 werden pro Gespräch abgerechnet.
 
B

beckmann

Guest
Ist zwar eine gute Idee das pro Gespräch abgerechnet wird, aber leider decken das die gängigen Flatrates nicht ab und man mus blächen, dann doch lieber eine Festnetznummer, wo doch bald sowieso fast jeder eine Festnetz Flat hat ;)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,263
Beiträge
2,073,431
Mitglieder
357,534
Neuestes Mitglied
Einer