0511: tot?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Seit heute früh scheint hier gar nichts mehr zu gehen, was über 0511 läuft.
SIPPS zeigt ein fröhliches "angemeldet", aber ich komme (nach wie vor, siehe anderen Thread) nicht an die 10000.
Im Webinterface bin ich offline.
Beim Versuch mich übers FN anzurufen erhalte ich "Rufnummer unvollständig".
Versuch, nen Kollegen anzurufen übers FN: "kein Anschluß unter dieser Nummer".

030 : alles paletti

Nachtrag: nochmal ne zweite Berliner Nummer besorgt, SPPS auf den nächsten PC und von dort meine Berliner Nummer am ATA angerufen. Überraschung! klingelt! Beim abheben allerdings bricht SIPPS ab mit dem launigen Kommentar "nicht unterstützter Medientyp"...
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ich kann über meine 0511 Nummer die 10000 erreichen und bin auch über Festnetz erreichbar.

Onlinestatus ist ebenfalls OK.

jo
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
inzwischen gehen Anrufe übers Festnetz kommend auch hier wieder... 10000 oder sip-intern nach wie vor tote Hose!
 

obelix

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
345
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir geht Sipgate. Raus und rein. 05116960xxxxxx


mfg OBELIX
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
.. na schön , mit dem Ruf als DAU kann ich leben.
Aber wer erklärt mir, warum ohne Änderungen (!) bis letzten Freitag alles lief (einschließlich SIPPS) und heute komt meistens "die Rufnummer ist unvollständig", wenn man von extern anrufen möchte (wenns VoIP-intern schon nicht klappt ) ?!
Mein Nachbar hat sip1000 gebucht, nachdem das Zeug 2 Wochen einwandfrei lief! Zeit läuft, Kohle weg, Telefon - Fehlanzeige!
Bee Leute, ds kanns bei aller Liebe zum mitprobieren nun wirklich nicht sein!
Sipgate hats einmal auf meinem Berliner Telefon klingeln lassen, dann ne Mail: Sie sind erreichbar.
Seither: Störungsstelle sipgate für mich nicht mehr erreichbar!
Da war doch was in Hannover... so einer mit ner Axt,,,, Hamannn oder so!
So langsam schwillt mir der Kamm: selbst wenn ich wirklich zu blöd sein sollte, dann erwarte ich vom Anbieter trotzdem Support bis es läuft!
Kann doch wohl nicht wahr sein, daß man nunmehr eine Woche auf dem Trockenen sitzen bleibt!
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir (0911) geht Sippgate zur Zeit auch nicht.

Trotz "Angemeldet" geht kein Festnetz und die 10000 geht auch nicht.



kulkum
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
willkommen im Club! ;-(
 

kulkum

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2004
Beiträge
394
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zufall oder Störung?

Hatte die neueste Version von Sipps installiert und plötzlich die Störung mit Sipgate gehabt. Die anderen Provider haben aber funktioniert.

Jetzt hab ich die vorige Version wieder drauf und Sippgate funktioniert einwandfrei.


Was ist da los?



kulkum
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
daran liegts sicher nicht... nach der Störung haben ich die neue Version installiert in der Hoffnung, die würde das Problem beheben ;-(
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
flaschbier schrieb:
Beim Versuch mich übers FN anzurufen erhalte ich "Rufnummer unvollständig".
Von wo rufst Du Dich an? Waehlst Du dabei die komplette Rufnummer (inkl. Vorwahl), oder sparst Du die Vorwahl aus?
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vom Telekom Festnetz komplette Rufnummer 030 868 xxxxxx
 

Kirk

Mitglied
Mitglied seit
15 Aug 2004
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hmm,
also bei mir scheint jetzt auch eine Störung (05116960xxxxxxx) vorzuliegen. Heute mittag konnte ich mein Handy erreichen. Jetzt kommt immer: Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Anwahl der 10000 sagt mir: Ihr Telefon ist korrekt konfiguriert.
Wenn es heutte mittag nicht funktioniert hätte würde ich sagen es liegt an meinem Router. Aber da ist alles von 5000-10000 UDP offen.

Uhrzeit wird angezeigt und auf der HP wird das Telefon als online gelistet.
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nun regen wir uns alle wieder ab - und warten bis die Forum-Störungsstelle überläuft mit Meldungen aus ALLEN Vorwahlbereichen. 040 und 0911 gehen nämlich auch nicht.

Also gehen wir einfach mal von einer systemweiten Störung bei Sipgate aus.
 

Kirk

Mitglied
Mitglied seit
15 Aug 2004
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
2:42h

0511 ist wieder tot!
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:!: VETO

Geht.
 

flaschbier

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2004
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
meinetwegen mach dicht hier... meine Probleme konzentrieren sich auf die Softphones. leider habe ich nur ein ATA auf der Berliner Nummer und wenig Möge, den letzten funktionierenden Zugang wegzukonfigurieren ;-)
Habe das Problem unter X-Lite nochmals geschildert. Nach dem Schluckauf bei sipgate von gestern scheint es mittlerweile ja soweit wieder zu gehen - nur eben mit keinem meiner Softphones so richtig: SIPPS kriegt die 10000 nicht, XLite kann nicht angerufen werden (kriegt aber die 10000) ...
Was schließe ich daraus?
Sipgate ist es nicht immer (gestern war die Ausnahme!), und ich werde noch viel lesen und Support annörgeln müssen...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,331
Beiträge
2,021,232
Mitglieder
349,879
Neuestes Mitglied
Tracixx