.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1.0.4.68

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Anonymous, 24 Mai 2004.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Auf http://hellofone.com/downloads.html gibts ne neue Firmware.
    Habe die gerade auf meinem ATA286 installiert und kann problemlos über Sipgate telefonieren.

    Was mich am meisten fasziniert: ICH HABE ENDLICH EINEN RUFTON beim Anruf einer Nummer außerhalb von Sipgate (Festnetz oder Handy) !
     
  2. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt es sowas wie ein Change-Log für die Version?
     
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Wieso haut ihr euch immer nich zugelassene FW rauf?

    Keine angst eure geräte zu zzerschiessen? *G*
     
  5. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, irgendjemand muss se ja testen. Ohne solche mutigen Leute würde es nie ne neue Firmware geben. Ich benutze ja auch ne Firmware die offiziell Beta ist. Aber offizielle von Sipgate tut es einfach nicht richtig.
    Die Alternative für mich wäre, daß ich nen ATA habe, der nicht ordentlich funzt. Das schmälert die Akzeptanz meiner Bekannten erheblich, wenn se mich nicht erreichen können. Und am Ende ist alles für n Ar... .
     
  6. SuperMario

    SuperMario Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firmware läuft z.Zt. 1A!
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    NAja derzeit iss halt noch die .55 aktuell und auch bei grandstream BETATEST iss die .55 aktuell.. das wundert mich halt..
     
  8. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielleicht ist Grandstream beim aktuallisieren der Homepage n bischen... nachläsig. Irgendwo muss die neue Firmware ja herkommen. Und da kommt, glaube ich, nur Grandstream in Betracht. Und die werden wohl kaum ne Firmware rausrücken, die überhauptnicht funzt. Also, was solls. Das einzige, was mich wirklich stöhrt ist, daß es nie n ordentliches Change-Log gibt.
     
  9. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    MAn sollte aber auch bedenken das an beim benutzen von nicht zulässigen FWs die Garantie verliert!
     
  10. alfa-mike

    alfa-mike Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das die 68er auf meinem 486 sehr stabil läuft, kann ich nur bestätigen !
     
  11. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Als Nachtrag zu meiner Nachricht von heute früh:

    Die 1.04.68 läuft auch auf dem BT100 unter Sipgate bis jetzt einwandfrei.

    Was die Sache mit den Change-Logs angeht - Bis jetzt war in den Zips von Grandstream meistens eine README, in der die Änderungen zur vorherigen Version drinstanden.

    Angst, mein Gerät zu "zerschießen" habe ich wirklich nicht - im schlimmsten Fall kann ich mit einer neuen Version nicht telefonieren, und dann habe ich innerhalb von 5 Sekunden über meinen TFTP-Server hier im Netz wieder die Vorgängerversion im Telefon, mit der alles wieder klappt.

    Nur Mut !
     
  12. liliesv

    liliesv Neuer User

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist denn die Firmware für ATA und BT identisch??
     
  13. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Software-Paket einer neuen Version enthält immer die Updates für die Geräte BT xxx, ATA 286 und ATA 486. Das jeweils angeschlossene Gerät entscheidet selbstständig, welche Dateien es für sich selbst benötigt und zieht sich vollautomatisch (so ähnlich wie Münchhausen) "am Schopf aus dem Sumpf"

    Was ich sagen will - es gibt nur ein Firmware-ZIP und Du mußt Dich als Anwender nicht darum kümmern, welche Dateien auf dem TFTP-Server liegen müssen - kopiere einfach ALLE Dateien dorthin.
     
  14. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  15. HXT

    HXT Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann dazu nur sagen, dass ich es zuerst mit der .55 versucht habe und ich hatte auch keinen Rufton, etc. (Fli4l-Router)
    Die neuesten Firmwares mögen nicht frei gegeben sein, aber das ist IMO so wie mit den MS Zertifikaten... Windows Update bietet mir immernoch einen Treiber für meine Grafikkarte vom 06.10.2003 an... Also soviel zu "zugelassenen" Firmwares/Treibern. Naja... ;)
    Seit ich die .63 benutze habe ich auch endlich einen Rufton und mein ATA fällt nun auch seltener aus (nur noch alle 10 Minuten ;) ). Ich werd's auf jeden Fall auch mit den neuen Versionen versuchen. Das man sich das Ding per Software "real zerschiessen" kann halte ich für Unsinn...


    Gruß,
    HXT (Ipfonie-Newbie)
     
  16. HXT

    HXT Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachsatz:
    Ich habe seit heute morgen die .68 drauf und das Gefühl, dass die Firmwares nicht einfach zum Spass rauskommen. Die andauernden Gesprächsabbrüche scheinen dahin, das Rauschen/Knacken ist deutlich geringer geworden... UND ich habe endlich ein Rufzeichen bei ausgehenden Gesprächen.
    Frage mich nur, warum Sipgate sagt, FW's über .55 klappen nicht mit denen?
     
  17. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    NEWS:

    1.0.4.68 soll auch GSM inzwischen können ?
    Hab ich von #asterisk IRC channel aufgeschnappt, weil ich mich über Nikotel + iLBC beschwert hatte :)

    Kann mal einer von Euch testen ? Danke!
     
  18. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Nö kann sie nicht!