.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] 1&1 7390: Laborupdate geht nicht ("nicht spezifizierter Fehler") - Recovery?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Dacoco, 24 Dez. 2011.

  1. Dacoco

    Dacoco Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine 1&1 7390 und darauf lediglich FritzLoad installiert.
    Leider schlägt das Update auf die aktuelle Laborfirmware vom 22.12. (und auch vorherige Versionen) fehl ("Es trat ein nicht näher spezifizierter Fehler während des Updates auf."), so dass ich überlegt habe einfach ein Recovery durchzuführen und anschließend die Laborfirmware drüberzunudeln.

    Geht das mit dieser Recoverydatei
    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/x_misc/deutsch/
    auch für die 1&1 gebrandete 7390?

    Danke

    Grüße
    Daniel
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja, das geht auch für die 1&1 gebrandete 7390. Welche Version hast du auf der Box? Hast du ein Online-Update oder Update per herunter geladener Firmware-Datei versucht?

    Btw das gehört in den Labor-Firmware-Thread.
     
  3. Dacoco

    Dacoco Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf der Box hab ich die 84.05.05 und ich habe die neue Labor selbst heruntergeladen. Online-Update geht glaube ich mit dem Labors gar nicht.
    Ach ja, anscheinend hatte ich Freetz schonmal auf der Box, habe es aber durchs letzte FW - Update (was offensichtlich noch ging) überschrieben.
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Online-Update geht auch beiden Labor-Versionen, wenn man schon eine solche darauf hat. :)
    Versuch mal ein Recover oder gleich das ruKernelTool für das Update.
     
  5. Dacoco

    Dacoco Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm das war schon mal nicht erfolgreich. Hab das Recovery durchgeführt, den Startcode von 1&1 angegeben und versucht das Laborupdate über die Oberfläche einzuspielen.
    Gleicher Fehler!
     
  6. Dacoco

    Dacoco Neuer User

    Registriert seit:
    16 Mai 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte diesen Thread löschen, ich möchte gerade im Boden versinken :)

    Ich Depp hab das ZIP nicht ausgepackt und versucht direkt das ZIP zu flashen. Irgendwie hatte ich das noch von Android so drin, weil dort die ganzen ROMs oder ROM Patches direkt als ZIP eingespielt werden...
     
  7. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Nöö, löschen wird man ihn nicht, andere könnten ja sehen, warum es bei ihnen nicht klappt. Er versinkt von alleine in den Tiefen des Forums.
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,696
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Ist ja auch nicht verkehrt, denn auch das sogenannte ".image" ist eine gepackte Datei-Struktur, die Du mit einem Zip-Programm sichten kannst.
    Leider ist das in einer weiteren gepackten Struktur erst enthalten, weil dort noch andere Dateien schlummern, die für das Firmware-Update erst einmal nicht benötigt werden. ;)