.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1-Starter-Kit....Splitter defekt???

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Lecter, 14 Sep. 2006.

  1. Lecter

    Lecter Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hab heute das Starter-Kit in Betrieb genommen, nur die FritzBox synchronisiert nicht. Telefon funktioniert am Splitter einwandfrei. An nem anderen Splitter keine Probleme. Kan ein SPlitter (passives Bauteil) nen Defekt aufweisen???
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Es kann der Splitter defekt sein, was schon häufiger vorgekommen ist.

    Ist der Anschluß denn definitiv geschaltet?

    Du hättest vlt. den Splitter auch direkt an dem funktionierenden Anschluß testen sollen. ;)
     
  3. Lecter

    Lecter Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hab alles, Splitter und Box mit zu mir genommen, und zuerst die Box an meinem Splitter, danach auch mit dem vermeindlich defekten Splitter getestet, und siehe da...mit DEM synchonisiert die Box NICHT! Soweit
    hab ich schon gedacht... ;-)
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das hättest du ja auch gleich sagen können! ;)

    Einen besseren Beleg für einen defekten Splitter kenne ich nicht!