.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1&1 (Web.de FreeDSL) ausgehende Anrufe

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von marbi, 19 Dez. 2008.

  1. marbi

    marbi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mit Fritzbox 7113 bei DSL 2000 über 1&1 funktioniert nur ungefähr jeder 5 ausgehende Anruf, sonst immer Besetztzeichen.
    Alles andere (DSL, eingehende Anrufe) funktioniert.
    Woran kann das liegen?
     
  2. JanVoIP

    JanVoIP Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #2 JanVoIP, 19 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19 Dez. 2008
    1. Auf der Gegenseite könnte ja wirklich besetzt sein.
    2. Die Gateways ins Festnetz könnten überlastet sein oder eine technische Störung haben.
    In beiden Fällen sollte das Problem zu einer späteren Zeit nicht mehr vorkommen.

    Ansonsten wäre es interessant, wen Du anrufst (Internettelefonnummer oder echtes Festnetz) und aus welchem Vorwahlbereich Du anrufst. Manchmal gab es regionale Probleme...
     
  3. marbi

    marbi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also der Anschluss ist nicht meiner,
    geht schon seit 1 Monat (seit Beginn) so und ist bei allen gewählten Nummern.