.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1 jährige Phoneflat verlängerbar?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Fl@tr@ter, 15 Dez. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fl@tr@ter

    Fl@tr@ter Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe das aktuelle 1 und 1 Angebot mit DSL 6000, 1 Jahr Phoneflat und FBF 7050 wahrgenommen. Alles bestens und die Flat interessiert mich sehr wahrscheinlich auch über das Jahr hinaus. Doch finde ich auf der 1 und 1 Homepage keinen Hinweis darauf das es die Flat auch dann noch separat zu ordern gibt, also quasi als Verlängerung gegen obulus.
    Wisst Ihr mehr??

    MfG
    Fl@tr@ter
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du schon mal AGBs gelesen?
    Normalerweise verlängern sich solche Verträge solange immer und immer wieder,
    bis man sie selber kündigt!

    Also lieber rechtzeitig kündigen, als ewig zahlen! ;)
     
  3. Fl@tr@ter

    Fl@tr@ter Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo RudatNet!
    Danke für die Antwort. Die Flat soll nach einem Jahr aufhören und dann kostet die Minute ins Deutsche Festnetz einen Cent. Ne Flat währ mir lieber. Also dann den anbieter wechseln da kein vergleichbares Angebot? ZB nach Versatel?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jetzt solltest du das mal erklären!
    Wieso? :shock:

    Und bist du dir auch ganz sicher, dass du mehr als 16,65 Std/Monat telefonierst?
     
  5. Fl@tr@ter

    Fl@tr@ter Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aus der Werbung:

    So steht das da, und dann noch:

    OhOh! Was sehe ich da! Hätte doch mal besser lesen sollen, sorry! Das ist aber gut versteckt gewesen!
    Hier:

    Ich denke das ist nun beantwortet. Tschuldigung noch mal das ich mich nicht besser informiert habe, aber das ist echt nur im Kleingedruckten zu lesen

    :noidea:
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also man sieht leider deutlich: Der Trick funktioniert! :(

    Im Volksmund nennt man sowas "Bauernfängerei"!
    Und das auch noch leider vollkommen legal. :evil:
     
  7. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Das Wort "Kostenlos" wird leider immer wertloser. Inzwischen sind wir ja schon so weit, daß Artikel xyz kostenlos ist - nach Bezahlung einer Gebühr von abc,00 Euro...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.