.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

1. Port 21 und 80 offen, normal? 2. Box soll auf Pings ign.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von chrisi, 19 Feb. 2005.

  1. chrisi

    chrisi Guest

    Hallo,

    1. Ich nehme an, dass die Ports 21 und 80 offen sind ist normal (Port 21=Firmwareupdate, 80 Benuteroberfläche)?

    2. Kann man die Fritz!Box Fon WLAN so einstellen, dass Pings aus dem Internet ignoriert werden?

    Danke & Grüße
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Wohin sind die Ports offen?
    1. Der Port 80 ist intern offen, sonst könnte man ja nicht auf's Webinterface der FritzBox.
    Port 21 ist bei mir nicht offen, wie kommst du da drauf?

    2. Seltsam, ich dachte eigentlich, dass das funktioniert. Es gibt ja unter Linux "echo 1 > sys/net/ipv4/icmp_echo_ignore_all". Das seltsame ist, dass die Box jetzt auf pings aus dem lokalen Netz nicht mehr reagiert.
    Auf pings von aussen aber immer noch???

    MfG Oliver
     
  3. chrisi

    chrisi Guest

  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    zu 1.) Dein Scan auf die FritzBox ist vom LAN? Hast du einen ftp-Server auf der Fritz laufen?
    Bei mir:
    Code:
    Starting nmap 3.81 ( http://www.insecure.org/nmap ) Initiating SYN Stealth Scan against fritz.fonwlan.box (192.168.178.1) [1663 ports]
    Discovered open port 80/tcp on 192.168.178.1
    Discovered open port 23/tcp on 192.168.178.1
    The SYN Stealth Scan took 3.66s to scan 1663 total ports.
    Host fritz.fonwlan.box (192.168.178.1) appears to be up ... good.
    Interesting ports on fritz.fonwlan.box (192.168.178.1):
    (The 1661 ports scanned but not shown below are in state: closed)
    PORT   STATE SERVICE
    23/tcp open  telnet
    80/tcp open  http
    MAC Address: 00:04:0E:XX:XX:XX (AVM GmbH)
    
    MfG Oliver
     
  5. chrisi

    chrisi Guest

    Hallo,

    soweit ich weiß nicht...
    Ist die neueste Original-Firmware. Der Port ist auch in der Box nicht freigegeben. Scan ist vom LAN aus.

    Grüße
     
  6. targa

    targa Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AC
    Wir können uns ja mal gegenseitig nmappen ?!

    /to.