.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2 Ergebnisse unterschiedliche prios hüpfen, wie?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von Timmbo, 30 Dez. 2011.

  1. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hallo,
    ich möchte gerne aus einem Ergebnis zu unterschiedlichen Prios springen.
    Hier mal die 2 optionen um die es geht.
    Code:
    -- Executing Set("Local/066447@42-5a7e,2", "CALLERID(number)=46") in new 
    stack
    Code:
     -- Executing Set("SIP/52-08398ce8", "CALLERID(number)=52") in new stack
    Also wenn das Ergebnis hier mit "@" soll es zum context nach dem "@" springen bzw. zu einer definierten prio an der ich dann eben sagen kann goto variable nach dem "@", im obrigen Fall zu "42", ist das nicht der Fall gehe zu einer anderen prio. Ich könnte mir das z.B. Vorstellen das ich ein Set mache, in der nächsten dann ein Gotoif wenn das gesetzte vorher eben z.B. "1" ist, aber ich kenn mich da mit den Variablen, Klammern usw. nicht aus. Wie könnte ich das lösen?

    Thx
    Timm
     
  2. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    also das mit der Entscheidung habe ich nun hinbekommen, allerdings fehlt mir jetzt noch das Extrahieren der 42 aus dem "Local/066447@42-5a7e,2".

    Grüße
    Timm
     
  3. rentier-s

    rentier-s Guest

    Die Funktion cut wird Dir helfen.
     
  4. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hallo rentier-s,

    danke, ja hat geklappt.

    Thx
    Timm