.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2 Router an den Splitter anschliessen?

Dieses Thema im Forum "Telekom DSL" wurde erstellt von rockyV, 6 Dez. 2008.

  1. rockyV

    rockyV Neuer User

    Registriert seit:
    29 Nov. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab mal ne dumme Frage. Habe schon die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden:

    Kann ich bei meinem DSL-Anschluß 2 Router hinter dem Splitter anschließen?

    Für einene schnlelle Hilfe würde ich mich freuen! :confused:

    Danke
    rocky
     
  2. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst an einem DSL-Anschluss jeweils nur ein DSL-Modem betreiben, ob separat oder in einem Router.

    Wenn Du einfach einen weiteren Router brauchst um weitere Rechner anzuschließen, hänge diesen dann einfach hinter den ersten.

    Wenn Du Dich wirklich zweimal einwählen willst, kannst Du z.B. eine FritzBox direkt an den Splitter hängen, PPPoE-Passthrough aktivieren und eine zweite Box hinter die erste mit "Internetzugang über LAN". Oder ein reines DSL-Modem an den Splitter, dieses an eine Hub und bei Boxen daran, sofern das Modem mehrere PPPoE Sessions unterstützt. Bei all dem aber bitte beachten, dass kaum ein Anbieter mehrfache Einwahlen erlaubt. Es sollten dann also schon zwei verschiedene Einwahlen sein, also einmal T-Home und ein reiner Zugangsprovider.
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Wenn PPPoE-Passthrough nicht vorhanden ist, nach dem Modem einen Switch, dann zwei oder mehr Router. Bei Telekom geht das, für andere kann ich das nicht sagen.
     
  4. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte ich doch als Alternative geschrieben ...