.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

2 Sipgate Accounts an einem Router ?

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von lapalma, 9 Juli 2004.

  1. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich wünsche mir, dass ich zwei Sipgate-Accounts über einen Router anschliessen kann. Warum?
    Wenn ich mal in Deutschland bin möchte ich mein Telefon dorthin mitnehmen um dort erreichbar zu sein. Nur was mache ich, wenn an dem Anschluss schon ein Telefon mit einem anderen Sipgate-Account angeschlossen ist? - Habs schon mal getestet -- beide Telefone klingeln - ein Gespräch war nicht möglich. Oder bin ich zu dumm das richtig zu konfigurieren?


    --edit von Clemens
    ich habe ein neues Thema daraus gemacht.
     
  2. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hmm, eigentlich nicht wirklich ein Problem, zumindest bei mir.
    Habe 3 Geräte, also 3 Accounts an einem Router.
    Allerdings haben wir auch intern feste IP's mittlerweile
    und verschiedene Ports an den Telefonen eingetragen.
    So kommt nix durcheinander.

    Welche Hardware nutzt Du? Grandstream?
     
  3. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na toll, bin also doch zu dumm...
    Ich benutze das BT-101 - auch mit einer festen IP weil mein Router für das Grandstream nach jedem Reboot eine neue IP vergibt anstatt die bisherige wieder zu verwenden - allerdings nur bei dem BT-101 nicht bei PC's. Hatte versucht x-lite und ein BT-101 für zwei verschiedene Tel-Nummern von Sipgate über einen Router zu benutzen. Hatte, wie vorher gepostet, nicht geklappt.

    @Udo
    Wäre für Konfigurationstipps dankbar z.B. welche Ports, Port-forwarding notwendig?
     
  4. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    Moin La Palma,

    ist Dein Problem mit den zwei Telefonen an einem Router noch aktuell?

    Wenn ja, ich hab's bei mir gerade eingerichtet: 2 x BT100 auf zwei verschiedenen Sipgate-Accounts, also unter zwei verschiedenen Rufnummern. War binnen 15 Minuten erledigt ohne irgendwelche Änderungen am Router.

    Also wenn's noch aktuell ist, dann melde Dich einfach noch mal ....

    Günther
     
  5. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja klar, ist noch aktuell --
    hab aber immer nur kurz Zeit um mich darum zu kümmern. Ich denke, die Einstellungen sind auch für Andere interessant, deshalb veröffentliche diese doch hier im Forum.
    Ansonten hast Du ja meine private Mailadresse...
    :lol:
     
  6. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hab bei mir zwar 3 Geräte dran, aber ich habe auch die Ports in den BT's und im ATA geändert.
    1. BT nutzt 5004, 5060
    2. BT nutzt 5005, 5061
    3. ATA nutzt 5006, 5062

    Im Router habe ich dann die entsprechenden Ports auf die IP's geleitet.
    Die 10000 ist ja eh nur zur NAT ermittlung, und die ist bei allen
    schliesslich identisch.

    Es kann auch ohne portforwarding funktionieren, hängt immer stark
    vom Router ab. Aber so passt das wunderbar und wäre sicherlich
    beliebig erweiterbar, wenn die Bandbreite stimmt ;-)

    Gruss
    Udo
     
  7. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    Kann ich bestätigen. Ich fahre meine beiden BT's mit DHCP und habe lediglich am zweiten BT 100 den Wert für Local SIP und Local RTP um +1 erhöht, am Router waren keine Änderungen notwendig.
     
  8. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Informationen..
    habe mir gestern einen zweiten Anschluss bei Sipgate angelegt. Werde nach dem F1-Rennen mal sehen ob ich das Ganze als Kombination mit x-lite und BT-100 zum Laufen bekomme...
     
  9. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat prima geklappt -- nur x-lite hat etwas gezickt
    Hatte es deinstalliert um die Einstellungen zu löschen.. nix ist, musste den ganzen Kram per Hand aus der Registry werfen - nach einer Neuinstallation hat x-lite die alten Einstellungen einer anderen Tel-Nr. übernommen - und wenn einmal eingestellt kommt man da nicht anders ran als über die Registry. Eigentlich kein Problem dort zu editieren -- aber das Passwort geht nicht zu ändern weil verschlüsselt.
    Deshalb: X-Lite manuell aus der Registry entfernen.

    Danke Günther und Udo für eure Hilfe - hab jetzt eine Hamburger und Berliner Nummer!

    :bier: :dance:

    PS: Mein Router braucht nicht eingestellt werden, soll heissen, es ist kein Portforwarding notwendig....

    // Edit 26.7.2004

    Man braucht die Daten nicht mit Regedit zu bearbeiten...
    Man benutze bitte die Konfiguration... dann wählt man SIP-Proxy
    Es wird ein Servername z.B. sipgate.de angezeigt -- dann SELECT und die Daten wie Tel-Nr. Passwort etc. werden zum Verändern angeboten...
    :done:
     
  10. gboelter

    gboelter Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Philippinen
    Soll das bedeuten, Udo und ich sollen jetzt auf'n Bier vorbeikommen und du besorgst drei Mädels ....? :wink:
     
  11. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit Mädels ist hier schlecht... sind so viele Alternative hier --
    aber das Bier ist gut -- auch das Spanische...
    eventuell ja einfach schönsaufen.... :oops:
     
  12. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    hehe,
    ein Bierchen wäre schon fein. :bier:

    Schön das es geklappt hat!
     
  13. lapalma

    lapalma Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt einfach mal nach La Palma...== Isla Bonita

    Schön grün hier ... und zur Zeit mehr als 30 Grad...

    Dann gibts ein bis .... Bier