2 TK Anagen an Fritz!Box 7050

Chesz

Neuer User
Mitglied seit
29 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Ich muss 2 TK ISDN Anlgen an eine Fritz!Box anschließen und wollte fragen ob ihr denkt, dass das mit einem S0-Bus Verteiler funktioniert, da die Fritz!Box 7050 ja nur einen S0-Bus hat. Hier ein Link zu einem S0-Verteiler: http://www.yatego.com/genius-zubehoer/p,42cb7cda82c31,4124cfee51fda2_8,hama-isdn-so-bus-verteiler--3fach-44546

Eine andere Möglichkeit als diese beiden Anlagen an die Fritz!Box anzuschließen gibt es nich - d.h. ihr müsst euch nicht eure Köpfe wegen einer Alternative zerbrechen. (Hängt damit zusammen, dass beide Anlagen an eine Türsprechanlage angeschlossen sind und ich keine Lust habe eine neue Anlage für 500 EUR zu kaufen - da wäre so etwas nämlich möglich.)

Die Anlagen sind beide von Siemens. Diese sollten möglichst gleichzeitig betrieben werden können eigentlich sogar zwingend. Damit meine ich, dass es nicht so sein soll, dass ich an der einen Anlage telefoniere und mit der anderen derweils ein Besetzt-Zeichen o.ä. bekomme.

Vielen Dank im Vorraus für eure Bemühungen

Chesz
 

Marsupilami

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Jan 2006
Beiträge
4,999
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ein einzelner S0-Bus ist dafür da, dass man mehrere ISDN-Endgeräte an ihn anschließt. (Auch eine ISDN-Anlage ist aus dieser Sichtweise ein ISDN-Endgerät.)
Ob der Stern-Verteiler in deinem Fall funktioniert oder ob du einen S0-Bus als Bus aufbauen musst, hängt wesentlich von Kabellängen bzw. Entfernungen ab.
 

Chesz

Neuer User
Mitglied seit
29 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die schnelle Antwort! Ich werde dann einfach mal einen Verteiler kaufen und das ganze ausprobieren! MfG Chesz
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,066
Beiträge
2,018,406
Mitglieder
349,384
Neuestes Mitglied
staudy83