.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

3 analoge Telefone aber nur zwei Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von tune, 29 Jan. 2007.

  1. tune

    tune Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    ich werde bald auf ISDN umstellen wollte dafür eine blaue FritzBox Fon die ich noch hatte als Telefonanlage zum Anschluss von drei analogen Telefonen verwenden. Jetzt hat diese Box aber nur zwei analoge Anschlüsse. Diese beiden Telefone sollen über die gleiche Nummer erreichbar sein. Kann man mit einem entsprechenden Adapter die zwei Telefone an einen Anschluss hängen? Wenn ja, dann würden doch beide gleichzeit klingeln und man könnte auch von beiden Telefonen telefonieren und mithören? Ist das richtig oder wie würde das dann aussehen? Würde es Qualitätsunterschiede bei der Sprache geben?

    Vielen Dank!

    PS.: Kurze Frage, ich verwende im Moment noch ein altes Teledat 300 als DSL Modem. Die Fritzbox könnte das Gerät ja dann auch ersetzen. Ich habe aber gelesen, dass die Fritzbox allgemein nicht so ein gutes DSL Modem wäre. Sollte ich lieber das Teledat weiter benutzen?
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,634
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Richtig, Du kannst die beiden Telefone, die auf die gleiche Nummer hören sollen, an die gleiche Leitung klemmen. Aber auch richtig: Sie klingeln dann nicht nur beide, wenn ein Anruf reinkommt, Du kannst von einem Apparat auch mithören, was beim anderen gesprochen wird. (Abhilfe: Das Mithören kannst Du unterbinden, wenn Du eine sogenannte AWADO zwischen die beiden Fons schaltest.) Telefonieren kannst Du aber immer nur mit einem dieser Fons!
    Den anderen Fon-Anschluss kannst Du dann für das 3. Fon nutzen.
     
  3. tune

    tune Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,634
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Nee, damit kannst Du auch immer nur 1 fon anschliessen (F-Buchse)
    Du brauchst was mit
    F->2*F
    oder RJ11->2*F (mit Kontakt auf den mittleren Kontakten am RJ11)
    Oder eben selbst schrauben...
     
  5. tune

    tune Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    achso, also 2F nach RJ11 gibt es wohl nicht bzw. habe ich noch nicht gefunden. aber es geht ja auch 2F nach F. danke für den tipp daran habe ich nicht gedacht.
    also ich könnte das dann so machen:
    2F Buchsen -> F Stecker -> mitgeliefeteres Fritzbox F-Buchse nach RJ12 -> Fritzbox

    dazu bräuchte ich dann diesen adapter http://cgi.ebay.de/Hama-Y-Adapter-T...ameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem#ebayphotohosting

    wäre das dann nun richtig, bitte um kurze bestätigung.
     
  6. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,634
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Sieht gut aus :)
     
  7. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,344
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
  8. tune

    tune Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    danke für den hinweis, aber das war schon so erwünscht, dass beide mithören können.