5.0 kompilieren? Wer schaffts?

sterkel

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
477
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat schonmal jemand einen sauberen Durchlauf mit dem Entwicklerpaket unter 5.0 geschafft?
Ich wollte erstmal ein simples "Original" hinbekommen bevor ich mit Modifikationen anfange, aber schon ein Durchlauf "out of the box" scheitert.

:-Ö
 

ogf

Neuer User
Mitglied seit
12 Aug 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ja, das hat bei mir geklappt und die selbst compilierte Firmware läuft auch.

Es ist normal, daß das erste "make" nach einiger Zeit mit einem Fehler (fehlende Headerdatei) abbricht.

Dann nochmal "make install" ausführen.

Es kann sein, daß dann Fehlermeldungen kommen, weil Symlinks angelegt werden sollen, die schon vom ersten Durchlauf existieren. Dazu steht in diesem Thread etwas: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=134318.

Viel Erfolg
 

sterkel

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
477
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Man muß in der Tat einfach make und make install abwechselnd solange ausführen bis es klappt.
 

NetworkScience1

Neuer User
Mitglied seit
23 Dez 2008
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin leider nicht so bewandert im bearbeiten dieser Firmware. Aber ich frage mich, ob es nich die Möglichkeit gibt, dass das Asterisk auf 1.4 geupdated wird und was mir wichtiger ist: Voicemail und sowas, dass man das auf den USB Stick legen kann. Mit 533 MHZ sollte Horst stark genug sein, sowas zu machen.

Aber bis auf ein paar problemchen hier und da läuft die Box nun wirklich gut, ich weiss nich, was die leute immer haben ;-) manche Dinge sind nur sehr Gewöhnungsbedürftig...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,808
Beiträge
2,038,732
Mitglieder
352,779
Neuestes Mitglied
merzi