[Problem] 6590: Probleme beim Bauen (openssl)

maceis

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
660
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo zusammen,

ich habe Probleme beim Bauen von Freetz mit einer Fritz!Box 6590.
Der Vorgang bricht mit folgender Fehlermeldung ab:
Code:
make: *** [/home/freetz/freetz-devel/toolchain/build/i686_gcc-4.7.4_uClibc-0.9.33.2-nptl/i686-linux-uclibc/usr/lib/libssl.so.1.0.0] Fehler 1
config Datei befindet sich im Anhang.
Ich verwende freetz-linox und habe zu Anfang das linux und die freetz-Buildumgebung aktualisiert.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke und Gruß
maceis
 

Anhänge

Coolzero82

Mitglied
Mitglied seit
24 Sep 2013
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Ich würde mal einen neuen Trunk auschecken und es dann nochmal versuchen, ich kann ohne Probleme für die 6590 bauen, sogar mit der Labor

Am besten baust du im neuen Trunk erstmal ein minimal Image und wenn das klappt führst du weitere Packers hinzu
Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

maceis

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
660
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hatte ich gemacht mit
Code:
git clone https://github.com/Freetz/freetz.git freetz-devel
ich probier's aber gerne noch einmal.

Mit svn geht es ja nicht mehr (oder habe ich da was missverstanden?).
 

Coolzero82

Mitglied
Mitglied seit
24 Sep 2013
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Bin mir grad nicht sicher, ich nutze freetz_ng, da geht svn auf jedenfall


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,874
Punkte für Reaktionen
957
Punkte
113
Ansonsten ist die Angabe der einzelnen Zeile aus dem Protokoll einfach zu wenig, um die Ursache des Fehlers zu erraten ... denn diese Zeile ist nichts weiter als die Feststellung, DASS der Fehler beim Übersetzen der "libssl.so" auftritt. Das ist also keinesfalls eine Fehlermeldung, diese steht irgendwo vor dieser Zeile.
 

maceis

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
660
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ja, da hast Du sicher recht.

Inzwischen ist mir der build aber gelungen.
Ich hab's gemacht, wie von Coolzero82 empfohlen, zuerst Minimalconfig, dann nach und nach Pakete hinzugefügt.
Ganz am Ende musste ich noch die vim sources aus einem alten dl Verzeichnis kopieren, weil er die partout nirgends finden wollte.
Ich verstehe zwar nicht, ob das was mit ssl zu tun hat, aber wie gesagt, jetzt hat es geklappt.

Danke für Eure Bemühungen
Gruß
maceis
 
  • Like
Reaktionen: Coolzero82