.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7050 mit Asterix - SIP Phones gehen noch nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von gerof, 11 Jan. 2007.

  1. gerof

    gerof Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nachdem ich nun alle Artikel zum mod mit Asterix gelesen habe und die ANleitungen auf wehavemorefun befolgt habe, bekomme ich es irgendwie trotzdem nicht zum laufen:

    Ich habe an zwei Rechnern ein SIP Phone istalliert. Beide registrieren sich auf den Nummern 771 bzw. 772. x-lite meldet, dass ich erfolgreich registriert bin...
    Aber: Ich kann keine Calls plazieren. Die Gegenseite klingelt nicht und der Anrufende Teil sagt, dass er wählt. Nach geraumer Zeit kommt dann nur die englische Ansage, dass der Teilnehmer nicht erreichbar sei.

    Was kann ich das falsch gemacht haben? Braucht Ihr weitere Informationen???
    Bitte sanft mit mir umgehen... bin ein newbie....:noidea:

    danke und gruss,
    gerof
     
  2. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,105
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Hast Du alle Einstellungen genau so gemacht, wie es in der sip.conf steht?
    z. B.:
    - System Settings / SIP Proxy / Default
    ; - Enabled: Yes
    ; - Display Name=Username=Auth. User=: 771
    ; - Password: 771
    ; - Domain/Realm: 192.168.178.1
    ; - SIP Proxy: 192.168.178.1:5061
    ; ^^^^
    ; - Outbound Proxy: (empty)
    ; - Use Outbound Proxy: Never
    ; - Send Internal IP: Always
    ; ^^^^^^
    ; - Register: Default
    ; - Advanced System Settings / Audio / Silence Settings
    ; - Transmit Silence: Yes

    Bei mir funktioniert es mit diesen Einstellungen auf der 7170.
     
  3. gerof

    gerof Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    leider nein

    Hallo, danke für den schnellen Reply.

    Leider hat sich die Menüstruktur von x-lite geändert, so dass ich mich damit nicht zurechtfinde...

    Ich schmeiss hier mal die Screenshot dazu. Vielleicht hilft das ja. Orgendwas mach ich ja wohl falsch....

    Nochmals danke für die UNterstützung...

    gerof

    [Edit wichard: Bilder bitte als Anhänge einfügen.]
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      77.7 KB
      Aufrufe:
      9
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      68.9 KB
      Aufrufe:
      6
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      76.2 KB
      Aufrufe:
      2
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      55.5 KB
      Aufrufe:
      2
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      68.4 KB
      Aufrufe:
      5
  4. spblinux

    spblinux Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2004
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #4 spblinux, 11 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 11 Jan. 2007
    Sicher nötig: Register with domain and receive incoming calls anhaken.

    Vermutlich günstig: "send outbound via domain".

    edit: habe es nun ausprobiert: xlite 3 runtergeladen (Version 3.0 build 34025), installiert und ein sip-Konto erstellt:
    Account:
    - user=pass=auth=773, domain=192.168.178.1:5061
    - Haken bei: Register with domain
    - Send outbound via: domain
    Voicemail: nichts angehakt
    Topology:
    - IP address: Use local
    - STUN: discover
    - kein Haken bei: Enable ICE
    Presence:
    - Mode: disabled

    Sonst nirgends etwas an den Standardeinstellungen verändert.

    Damit gehen ein- und ausgehende Rufe.


    spblinux
     
  5. gerof

    gerof Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe nun versucht beide Vorschläge umzusetzen. Immer mit dem Erfolg (egal in welcher Kombination), dass sich der client nicht mehr anmelden kann. Ich bekomme dann "Registration Error: 501 - Not implemented"

    Vielleicht hilft das weiter????
     
  6. spblinux

    spblinux Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2004
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Siehe 2 Beiträge weiter oben (ist editiert); da beim Übergang von X-lite 2 zu X-lite 3 die Einträge domain und sip-proxy zusammengefallen sind, muss es bei X-lite 3 domain=asterisk_ip_adresse:5061 heissen.

    Ausserdem muss natürlich die firewall mitspielen.

    spblinux
     
  7. gerof

    gerof Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das war es!

    Super, das war es gewesen. jetzt geht es. danke für die schnelle Hilfe.

    Gruß, GeroF:D