.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7050 mit Repeater Modell A C54APM Probleme

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von sascha2503, 5 Jan. 2007.

  1. sascha2503

    sascha2503 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin am verzweifeln. Ich wollte die Reichweite von meinem WLAN durch den Repeater C54APM von Conteptronic erhöhen und versuche dies seit geraumer Zeit im AP-Bridge WDS Modus. Irgendwas scheine ich falsch zu machen?!?
    Die ESSID muß doch bei der Fritz Box, beim Notebook und für den Repeater überall gleich sein, oder? Habe irgendwo gelesen die Leerzeichen müssen weg, das hat nicht geholfen. Immer wenn ich bei der ESSID den gleichen Funknetznamen eingeben wie bei der FritzBox bekomme ich die Meldung "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" obwohl die Übertragungsrate Hervorragend ist. Wenn ich dann die ESSID ändere in Repeater habe ich schwache Verbindung - aber immerhin eine Verbindung. Die Beschreibung von KENG Computers ist da meiner Meinung nach nicht ausreichend. Ich kann dann auf meinem Notebook wählen ob ich eine Verbindung mit der Fritz Box oder mit dem Repeater herstellen möchte. Leider bringt mir die Verbindung mit dem Repeater aber nichts - dieser wird nämlich von der Fritz Box zwar im Monitor als vorhanden angezeigt. Allerdings ohne Verbindung zur Box.
    Kann mir jemand helfen? Ich verzweifel hier...vielen Dank!!!!

    Ach ja, Firmware ist aktuell. Habe ich auch schon neu runtergeladen.
     
  2. P7Manfred

    P7Manfred Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Gastronom
    Ort:
    Innsbruck
    Beim Repeater must die MAc Adresse von der Fritzbox und vom Laptop eingeben und alles muss ident sein
     
  3. simulacrum

    simulacrum Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Sascha,

    ich bin versucht zu sagen "Selbst schuld!", nachdem so viele Leute berechtigt von dieser "Lösung" abgeraten haben, tue das aber jetzt nicht.
    Ein wichtiger Punkt ist das Abschalten von DHCP im Repeater. Wenn in der FB und im Repeater DHCP eingeschaltet ist, ist das Chaos vorprogrammiert. Ausserdem beachte bitte die Hinweise meines Vorposters bzgl. des Eintragens der WLAN-MAC-Adresse des Repeaters in der FB.

    simulacrum
     
  4. sascha2503

    sascha2503 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähm....noche eine dumme Frage...wie schalte ich denn dieses DHCP im Repeater und der FB aus?!?
     
  5. sascha2503

    sascha2503 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also....habe das mit dem DHCP (was auch immer das ist) überprüft. Ist ausgeschaltet.
    Die MAC-Adressen von sind jeweils eingetragen. Mittlerweile kann ich auch überall die identische SSID und ESSID eintragen ohne das die Verbindung zusammenbricht....trotzdem läuft noch nix über den Repeater sondern nur direkt zwischen Laptop und FB.....hat noch jemand einen Tipp?!?
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    wieso bitte auch noch die ESSID?
    Wo trägst du die ein?
     
  7. sascha2503

    sascha2503 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die ESSID trage ich beim Repeater ein. Dort habe ich nur ESSID gefunden....SSID gibt es nicht....dachte das wäre das gleiche bzw. damit gemeint?!?
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    kannte den C54APM nicht. Hatte aber auch noch nicht danach gesucht.
    Wenn du "eingeschränkte Connection" hast stimmt was mit den IP-Adressen nicht.
    Du mußt bei dem C54APM die IP der Box als Standardgateway eintragen und wenn der auch DHCP kann, dieses darauf Abschalten,