7050: VoiP geht, Internetzugriff aber nur sporadisch

transalp

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo und guten abend,

seit ca. zwei Wochen stellt sich mir so ein typisches geht/geht nicht Problem.

Fall 1: Ich fahre meinen Rechner hoch, kann surfen, über 1+1 IP-telefonieren sowieso und auch skypen. Alles o.k.

Fall 2: Beim nächsten Rechnerstart komm ich nicht ins Internet und skype kann sich (logisch) auch nicht anmelden. 1+1 IP-Telefonie geht aber auch hier, strange..

Die beiden Fälle treten in nicht vorhersehbarer Folge auf!!! :noidea: Somit fällt mir auch die Fehlersuche recht schwer.

Folgendes wundert mich bei Fall 2:
Für die 1+1 IP-Telefonie brauche ich doch auch DSL. Schlußfolgerung wäre für mich doch eigentlich das DSL funktionieren sollte?

Eine Sache ist mir noch aufgefallen:
Die Sigal/Rauchtoleranz in Empangsrichtung schwankt teilweise heftigst zwischen 6 und 14 dB. Ist das so möglich oder sollte ich von einem Defekt der 7050 bzw. Problemen auf Seiten 1+1 ausgehen?



Gruß Christian
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Das klingt für mich eher nach einem Rechnerproblem. Hast Du in den Momenten ohne Internetzugriff Zugriff auf die Box selbst? Wenn nicht, dann deutet das eher darauf hin, daß Du per DHCP eine IP beziehst, aber irgendetwas in der Zuweisung nicht korrekt läuft.

Die Lösung ist dann relativ einfach. Du mußt nur Deinem Rechner die entsprechenden Daten manuell fest zuweisen und es sollte problemlos funktionieren.


Gruß Telefonmännchen
 

mauli1023

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2005
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich würde auch sagen das es der rechner ist, würde aber die netzwerkkarte mal entfernen und neu installieren.