7113 tot! 60.04.59 - Was kann ich tun?

BARIO

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bin ziemlich neu hier...
Habe eine 1&1 FB 7113 per ebay gekauft, und da ich in Daenemark wohne, brauche ich das Annex A protokoll...

Habe mit dem FB ein bisschen gespielt und nach ein Unbrandingversuch starb der FB...

Das recovery image auf ftp.avm.de gibt nur fuer die .04.57, ich habe aber die .59: die Programme sagt das ich die falsche version habe und bricht sich ab.

Das AVM support sagt natuerlich das Sie nichts
Any suggestions?

MFG,

Andrea
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,700
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Erstmal: Herzlich willkommen im Forum! Das ist ja alles etwas schwierig zu verstehen - nicht wegen der deutschen Sprache, sondern weil ncht klar ist, was Du gemacht hast. Du hast zumindest 3 verschiedene Themen in Deinem Beitrag und ich bin nicht sicher, ob Du da nicht das eine und das andere durcheinander bringst:

Thema 1 ist 1&1. Dazu gehört auch "Unbranding".
Thema 2 ist Annex A
und
Thema 3 ist das Verhältnis von "normalen" Firmware-Images zu "Recovery"-Images.

Wie hast Du denn Dein "Unbranding" gemacht?
Hast Du irgendwas zur Umstellung auf "Annex A" gemacht? Oder glaubst Du, daß Unbranding und Annex-Umstellung das selbe sind?
Das Recover-Image 04.57 ist das richtige für eine AVM-Firmware ("normales" Image) 04.59. Da Du die Meldung erhältst "falsche Version" liegt die Vermutung nahe, daß die Box nach wie vor auf 1&1 - FW steht.

Was heißt denn "starb die FB"? Du kommst nicht mehr aufs Interface? Oder was sonst? Erste Maßnahme wäre der Versuch auf einen Werksreset mit einem Analog-Telefon an einem der Anschlüsse Fon1-3. Auf dem Telefon eingeben "#991*15901590* und natürlich wählen. Wenn Du das hinter Dir hast, melde Dich noch einmal mit dem Ergebnis. Erst dann kann über Entbranden und Annex-Umstellung nachgedacht werden.
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Beitrag aus dem Flohmarkt in das richtige Unterforum verschoben.


Gruß,
Wichard
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
... Das recovery image auf ftp.avm.de gibt nur fuer die .04.57, ich habe aber die .59: die Programme sagt das ich die falsche version habe und bricht sich ab ...
Hi Andrea, Recovery spricht die Box offline an und nicht über das Webinterface der FB, da das ja dann eigentlich nicht mehr funktioniert. Das Image für die 7113 findest Du hier. Eine Recovery ist ein komplizierter Vorgang, der schnell verunglückt, wenn er nicht genau nach dieser Anleitung durchgeführt wird. Als Recoveryimage wird fast nie die aktuelle FW angeboten, so daß nach einer Recovery häufig noch der Update über die Webinterface auf die neue FW erfolgen muß.
Wenn die Recovery gelungen ist, kannst Du die Umstellung auf Annex A machen. Annex A, wie auch das Branding, bleiben bei FW-Wechsel erhalten; zu beachten ist, daß nicht alle FW Annex A unterstützen.
 

BARIO

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich und meine Fritz!Box: gegen die Wande!

Zu erste, danke an alle ihr fuer die super-schnell Antworten!

Ich versuche besser zu erklaeren was mir passiert ist:

1) Habe zu erste versucht beide unbranding und un Annex A umstellung, dafuer habe ich "fritz_as_avm_newer.tar" und danach "fritz_as_annex_a_kernel_args_newer.tar" als firmware update gebracht, die beide habe ich auf diese Post gefunden: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?p=971638#post971638

2) Danach wird die 7113 tot: das heisst das wenn ich die via LAN an mein PC verbinde, klingeln die Lichten und herstellt sich die Verbindung. Aber wenn ich versuche das 7113s Web Frontend aufzurufen (auf beide 192.168.178.1 oder 169.254.1.1) nicht passiert. Die LAN Verbindung geht ein bisschen ab und zu fuer ein par minuten, danach sieht das 7113 wie es ein reboot tut.

3) Mit dem recovery image (FRITZ.Box_Fon_WLAN_7113.04.57.recover-image.exe) passiert das folgende:
22092008_001b.jpg
"Firmware der Fritz!box 7113 is mit der recovery-firmware inkompatibel"

:mad: :mad: :mad: :mad:

4)
- von imagomundi -
Erste Maßnahme wäre der Versuch auf einen Werksreset mit einem Analog-Telefon an einem der Anschlüsse Fon1-3. Auf dem Telefon eingeben "#991*15901590* und natürlich wählen.
Das habe schon ein mal versucht, aber nichts ist danach passiert...ich versuche es noch mal. Was soll die 7113 tun nachdem ich den kod eingegeben habe?

Darum frage ich: was koennte ich dazu tun? Ich habe in moment gar keine Ahnung! :confused:

MFG und vielen dank fuer das Hilfe


:groesste::rolleyes:




:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,700
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Ich vermute, daß das Debranding nicht geklappt hat. Es könnte sein, daß Du mit Werksreset über Telefon wieder aufs Interface kommst - nicht wahrscheinlich, aber ist ja ein einfacher Versuch, der nicht schaden kann. Danach versuchst Du einfach nochmal die beiden FRITZ IPs, die Du genannt hast. Wenn nichts passiert, geh über den ftp Server in die Box und frage nach ihrer Firmware-Version:

ftp server öffnen wie folgt

- Box vom Stromnetz trennen
- FTP 192.168.178.1 in das AUSFÜHREN-Fenster ohne ENTER
- Fritz!Box einschalten, warten bis die Power-LED ALLEIN anfängt zu blinken (nachdem alle LEDS einmal geblinkt haben)
- jetzt ENTER drücken

user name eingeben: adam2
passwort eingeben: adam2 (kommt kein Echo zurück)
eingeben: debug bin

(Müsste jetzt so aussehen:
C:\>ftp 192.168.1.1
Connected to 192.168.1.1.
220 ADAM2 FTP Server ready.
User (192.168.1.1none)): adam2
331 Password required for adam2.
Password:
230 User adam2 successfully logged in.
ftp>)

nach ftp> jetzt eingeben

quote GETENV firmware_version (+Eingabetaste)

(Die Antwort müsste sein: avm - wenn Dein Debranding erfolglos war, ist die Antwort vermutlich 1&1)

Falls NICHT avm nächster Befehl:

quote SETENV firmware_version avm

eingeben: bye

Groß- und Kleinschreibung beachten

Danach erneut Recover versuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BARIO

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...und....

ES LEBT!!!!



:p :groesste:


Eigentlich war es so:
quote GETENV firmware_version ---> avme

ich habe es auf "avm" umgestellt.
Gerade habe ich das 60.04.57 auf die 7113, was soll ich jetzt tun?
Erst upgrade an .59 oder erst "fritz_as_annex_a_kernel_args_newer.tar"? Oder was noch?

Noch mal vielen dank!!!

:p
 
Zuletzt bearbeitet:

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,700
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Reihenfolge ist eigentlich ziemlich egal. Ich würde auf .59 upgraden und dann erst mal sehen, ob die Box nicht schon DSL synchronisiert - normalerweise überlebt eine Annex-Umstellung auch ein Recover. Wenn also die Annex Umstellung vorher schon erfolgreich war, sollte eine nochmalige Umstellung nicht nötig sein.
 

BARIO

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...

YES




Ich schreibe gerade von der neu fritz verbindung... ich glaube es selber nicht

DANK SEHR

imagomundi: bitte PM mir dein address und schicke ich dir eine Karte von Copenhagen! :)

:groesste:
 

0211789288

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2008
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich möchte mich auch ganz herzlich für eure HILFE bedanken!!!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,027,993
Mitglieder
351,045
Neuestes Mitglied
linux76