.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 als Repeater an 7270 und dann VOIP an 7170

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von klockenbusch, 14 Feb. 2009.

  1. klockenbusch

    klockenbusch Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 klockenbusch, 14 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 15 Feb. 2009
    Hallo zusammen,

    ich versuche mich nun schon den halben Tag selbst mit der Lösung. Auch hier im Forum habe ich schon einiges gelesen, aber bis jetzt noch nicht zur Lösung gekommen.

    Ich habe auf beiden Boxen die aktuellste (Beta) Firmware drauf.

    So weit bin ich:
    Master und Slave funktionieren einwandfrei im WDS Modus. Am Repeater ist eine VOIP Nummer registriert (die gleiche wie die Festnetznummer des Master.
    Im Master habe ich sie deshalb raus geschmissen.

    Nun versuche ich über Weiterleitung eines Parallelrufes bei Anruf auf der Nummer auch ein Analogtelefon des Repeaters klingeln zu lassen. Das gelingt mir einfach nicht.
    Im Analogtelefon des Repeaters habe ich beim Abnehmen des Hörers einen Dauer Signalton. Egal was ich dann wähle ergibt die Ansge "Die eingegebene Messagebox Nummer war leider nicht korrekt" ?????
    Ergänzung:
    Wenn ich erst die Flash Taste betätige habe ich ein "Freizeichen". Jede Nummer die ich dann wähle führt zu der Ansage "Liber 1&1 Kunde, die von Ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben." - Zumindest komme ich schon mal Raus.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende, bitte helft mir!!

    Danke und Gruß
    Klocke