.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170: DHCPNACK - Fehler mit neuer Fw 29.04.67

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Limousin, 3 Jan. 2009.

  1. Limousin

    Limousin Neuer User

    Registriert seit:
    31 März 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    seit der neuen Fw habe ich nach einen Neustart des Rechners (nicht jedoch Standby/Ruhezustand) folgenden Fehler in der Ereignisanzeige, siehe dazu auch Bild:

    Die IP-Adresslease 192.168.178.20 für die Netzwerkkarte mit der Netzwerkadresse xxxxxxxxxxx wurde durch den DHCP-Server 0.0.0.0 abgelehnt (der DHCP-Server hat eine DHCPNACK-Meldung gesendet)....

    Dem voran geht die übliche Meldung mit gelbem Ausrufezeichen, dass der Computer die Netzwerkadresse nicht erneuen konnte, dies jedoch im Hintergrund weiterhin versucht (diese Meldung kommt auch bei Rückkehr aus STandby bzw. Ruhezustand).

    Der Client verbindet sich aber trotzdem mit dem Router mit der gleichen IP, die ich für diesen Client "reserviert" habe, dies ist ja mit dieser Fw neuerdings möglich und als Merkmal bei fast allen WLAN-Router enthalten.
    Mit den Vorgänger-Fws gab es diese Fehlermeldung nicht, aber auch nicht diese explizite Reservierungsmöglichkeit, dafür hat die FritzBox die Leases, die man ja nicht so ohne weiteres beeinflussen konntem, öfters mal verloren, so dass der gleiche Client dann statt der 192.168.178.20 die 21 zugewiesen bekommen hat, nur für die Arbeit im Netzwerk war das hinderlich.
    Möchte weiterhin den Clienten (Notebook) auf DHCP eingestellt lassen, da ich damit auch öfters in anderen WLANs bin.

    Es scheint hier einen Konflikt zu geben, nämlich dass der Client entsprechend des eigenen Leases sich bei Neustart seine vorherige IP "zurückholen" möchte, die FritzBox ihm jedoch sinngemäß mitteilt, dass er das nicht bestimmen kann, sondern die FB dafür zuständig ist, und durch diese "Verweigerung" die Fehlermeldung ausgelöst wird.

    Hat jemand den gleichen Fehler und/oder einen Hinweis, was dagegen unternommen werden kann?
     

    Anhänge:

  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Mach die Reserviereungen wieder raus, entkabele die FB für 5 Minuten (alle Kabel), und melde Dich ohne Reservierung an. Wenn alles läuft, kannst Du ja wieder reservieren.
     
  3. Limousin

    Limousin Neuer User

    Registriert seit:
    31 März 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das hatte ich schon vorher, nicht zuletzt auch wg. der neuen Fw gemacht, jedoch noch einmal wiederholt. Fehler taucht aber erneut auf.

    Meine Idee geht eher in die Richtung, die leases des Computers zu beeinflussen, z.B. sie ganz auszuschalten oder deren Reservierungszeit, die ja normal 14 Tage beträgt, auf einen ganz geringen Wert zu setzen, damit der angesprochene Konflikt ausbleibt.
    Bin mir sicher, dass es dazu einen Wert in der Registry gibt.

    Der Fehler taucht ja nicht auf, wenn ich über die Kommandozeile ipconfig /release und anschliessend ipconfig /renew eingebe, dann verbindet der Client ohne gelbes Ausrufezeichen und Fehler in der Ereignisanzeige.