.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 FB von Freenet & Featurebeschränkung

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von zucki, 25 Jan. 2007.

  1. zucki

    zucki Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe nach monatelangem Hick-Hack mit Freenet (FreenetKomplett Anschluss war am 20.10.2006!!! beauftragt) den Schalttermin für morgen, und auch die AVM 7170SL zugeschickt bekommen.
    Leider ist es wohl so, dass die Features in der Box von Seitens Freenet beschränkt sind (oder ich irre mich?). Nur als ein Beispiel (welches mir sehr wichtig ist) schein bei meiner Box der DynDns Client deaktiviert zu sein - zumindest kann ich ihn nicht sehen.
    Ist doch richtig, dass dieser im Webinterface unter:
    => Einstellungen - Internet - Dynamic DNS
    konfigurierbar sein sollte?
    Falls ja: Diese Einstellung (und weitere) scheinen bei mir gänzlich zu fehlen, da bei mir unter "Einstellungen/Internet" nur die Punkte "Zugangsdaten" und "DSL Informationen" ersichtlich sind.
    Zudem erscheint (vielmehr erschien - s.u.) beim Firmware-Update die Meldung, dass nur von Freenet lizenzierte Updates verwendet werden sollten.

    Habe mittlerweile mit "fritz_als_avm_new.tar" einen Update auf der Box durchgeführt, und danach die von der AVM-Homepage aktuellen Firmware "fritz.box_fon_wlan_7170.29.04.30.image" auf die Box geschoben => Leider ohne Erfolg.

    Bin neu in Sachen FritzBox und mache hier entweder einen Fehler, oder Freenet limitiert die ausgelieferten Boxen wirklich.
    Kann mir jemand hier vielleicht Tipps geben?

    Thx!
     
  2. sd8rdb

    sd8rdb Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Expertenansicht aktivieren

    System->Ansicht


    ...
     
  3. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast unter System->Ansicht die Expertenansicht aktiviert?
     
  4. zucki

    zucki Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, Expertenansicht hatte ich vor den ganzen Updates bereits aktiviert.
     
  5. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist sie es denn noch ? ;)

    Hast Du nach den Updates einen Werksreset gemacht und die Daten neu (per Hand) eingegeben?
     
  6. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
  7. zucki

    zucki Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erst einmal danke für die Tipps!

    Also:
    Habe Eure Ratschläge befolgt, und dabei zu der Erkenntnis gekommen, dass Einstellungen (wie beispielsweise DynDNS) erst sichtbar waren, nachdem die korrekten Provider-Zugangsdaten eingegeben, und somit eine Internetverbindung bestand.
    Die Sichtbarkeit der von mir genannten fehlenden Einstellungen sind erst dann gegeben, nicht jedoch wie bei Werkseinstellung als Standard konfiguriert.

    Konnte dies gestern noch nicht testen, da ja heute erst der Telekom-Mensch wegen der Aufschaltung vorbei kam.

    Problem hat sich somit erledigt - vielen Dank für die Antworten und Tipps.
    Werde mich jetzt erst mal im Forum und Web über Möglichkeiten bzgl. der Box kundig machen!

    Happy surfing!