.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 hinter 7270 - wie aufs Festnetz zugreifen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Postpeter, 15 Jan. 2009.

  1. Postpeter

    Postpeter Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberfranken
    Ich brauche mal eure Hilfe.
    Ich habe eine 7170 im ersten Stock am am LAN1 einer 7270, die im Keller steht und am Kabelmodem hängt.
    Nun würde ich gerne von der 7170 aus auf das Festnetz der 7270 im Keller zugreifen können, also sprich Anrufe vom Festnetz annehmen bzw. abgehend über Festnetz führen.
    Das sollte doch machbar sein oder.
    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben ob dies möglich ist ?

    Danke
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    vermutlich fehlt Dir die Telefonverbindung zwischen den beiden Boxen.

    FBF 7270 FON-S0 ---- ISDN ---- FBF 7170 Buchse DSL/TEL.

    mfg Holger
     
  3. Postpeter

    Postpeter Neuer User

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberfranken
    richtig, die Telefonverbindung fehlt zwischen den Boxen, die sind über LAN verbunden, aber kann man das nicht in den Wahlregeln irgend wie einstellen @192.168.178.1 - keine Ahnung.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land