.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 hinter W701V, WLAN total langsam!? [erledigt]

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von (s)low, 9 Okt. 2008.

  1. (s)low

    (s)low Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 (s)low, 9 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Okt. 2008
    Problem erledigt, der 701V hängt jetzt hinter der 7170, WLAN iO

    Moin,

    möchte meine 7170 per LAN hinter einem W701V anschließen.

    Edit: seit einer Stunde läuft das jetzt aber WLAN auf die 7170 ist extrem langsam. Muss am Speedport W701V noch etwas konfiguriert werden?

    Habe den W701V im Obergeschoß stehen, mittels LAN2 gehts ins Hausnetz (Switch im Keller von dort auf 4 Dosen im Haus verteilt) an allen 4 Cat5 Dosen habe ich die Werte für DSL 6000, auch wenn ich an die 7170 direkt an LAN gehe.

    Die Netzwerkverbindung zu "Drahtlos" zeigt 54mBit/s Signalstärke "sehr gut", kein Wunder steht ja auch 2m entfernt von mir:) trotzdem bekomme ich nur weniger als ein Zehntel von der Downloadrate!?

    Hier meine Konfig in der 7170
    Internet über LAN1
    Vorhandene Verbindung nutzen (IP Client)
    IP-Adresse manuell

    IP-Adresse 192.168.2.2
    Subnetzmaske 255.255.255.0
    Standard-Gateway 192.168.2.1
    Primärer DNS-Server 192.168.2.1
    Sekundärer DNS-Server 192.168.2.1

    Hilfe:rolleyes: