.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170: Kapazitaet in DSL-Pushmail?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von nno, 30 Jan. 2009.

  1. nno

    nno Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    weiß jemand was die "Kapazitaet" in der DSL-Pusmail genau bedeutet? Meine 7170 (mit Labor Firmware 29.04.99-12526) verschickt einmal pro Tag eine DSL-Pushmail mit verschiedenen Informationen u.a. steht darin:

    AusgehandelteEigenschaften
    DownstreamDatenrate(Max./Min./Kapazitaet/Aktuell): 448/448/3164/448
    UpstreamDatenrate(Max./Min./Kapazitaet/Aktuell): 96/96/552/96
    Latenz(DS/US): 16/16
    Bitswap(DS/US): an/aus
    SignalRauschAbstand(DS/US): 21/19
    Leitungsdaempfung(DS/US): 55/32
    Powercutback(DS/US): 0/0

    Der aktuelle Downstream ist also 448 kBit/s und der Upstream 96 kBit/s. Ich frag mich jetzt nur, was mit "Kapazitaet" gemeint ist. Heisst das, an dem Anschluß wäre eigentlich viel mehr möglich (3164/552) und die Telekom bremmst mich nur künstlich herunter?

    Gruß Nils
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    es ist die Leitungskapazität, aber das heißt nicht, dass die Leitung damit stabil laufen würde.
    In jedem Fall wirst du durch die T-Com künstlich gebremst, auf DSL384. Details über die Suchfunktion, es gibt wohl keine Frage, die intensiver behandelt wird, als die Dämpfungsrenzen der T-Com.

    Die Angaben stammen aus den DSL Informationen. Dort kannst du sie im Detail ansehen.