7170 mit Concept XI 521

grisinchen

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Habe die 7170 an meine Concept XI 521 angeschlossen. Das funktioniert auch alles so weit. Allerdings ist es jetzt schon öfters vorgekommen, das sich die Telefonanlage (nicht die Fritz!Box) "aufgehängt" hat - sprich die ISDN-LED blinkt wie wild. Nach einem Neustart der Fritz!Box läuft es dann wieder. Aber das kann doch nicht wahr sein, oder???
Zudem werden Gespräche abgebrochen sobald ein 2. Anruf reinkommt. Ich habe schon "Ruf abweisen bei besetzt" eingestellt - bringt aber auch nix :-(
Außerdem dauert es m.E. ewig lange bis sich die Fritz!Box bei 1und1 anmeldet nach einem Neustart...

HILFE!

Liebe Grüße,
Tanja
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Wie jetzt, die Concept hängt sich auf und funktioniert wieder, wenn du die Box neu startest? :rolleyes:

Entschuldige, wie das? Wie hast du die beiden den Verkabelt, 7170 an Concept, wie, womit? :confused:
 

grisinchen

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Also, ich habe die Telefonanlage an den S0-Bus der 7170 angeschlossen - wie im Handbuch beschrieben. Es funktioniert ja auch alles soweit. Nur kommt es eben, wenn ein neues Gespräch ankommt zu einem Abbruch des Gesprächs welches im selben Moment geführt wird.
Und die Telefonanlage "verliert" immer mal wieder die Verbindung zu ISDN - was wiederum nach einem Neustart der 7170 behoben ist.

LG,
Tanja :confused:
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo grisinchen,

welche Firmware werkelt dann auf der FritzBox 7170, eventuell schon mal aktualisiert.

mfg Holger
 

grisinchen

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hej,

hab ich schon gleich als erstes aktualisiert - ist also aufm neusten Stand!
Komisch, gell?

:noidea: Tanja
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei welchen Gesprächen hängt sich dann XI 521 auf. Sind es Gespräche, die über Festnetz hereinkommen oder bei VoIP-Gesprächen.

Nächste doofe Frage, kannst Du denn abgehend 2 parallele Gespräche führen oder hängt sich die Anlage dann auch auf.

mfg Holger
 

grisinchen

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:eek: ...es gibt doch keine doofen Fragen...

Bei den Gesprächen handelt es sich um VoIP-Gesprächen.
Ob ich 2 Telefonate gleichzeitig führen kann weiß ich jetzt nicht, hab ich noch nicht versucht. Die Anlage hängt bei uns im Kindergarten (nicht lachen, stimmt) und da kann ich erst morgen wieder ran.
:idea: Aber ich glaube mich zu erinnern, dass man früher (trotz ISDN-Anschluß) nicht gleichzeitig telefonieren konnte. Keine Ahnung warum - das war aber so gewünscht und von einem Telekom-Techniker auf der Anlage konfiguriert...

Gibt es doofe Antworten oder bringt die was?

Ciao,
Tanja
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nee ist nur schade, weil so kann man schlecht die Konfiguration durchgehen, da Du momentan keinen Zugriff auf die Anlage hast.

mfg Holger
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex