.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 mit zwei ISDN Telefonen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von foxmulder1970, 17 Okt. 2008.

  1. foxmulder1970

    foxmulder1970 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin zusammen.

    Hab grad meinen Unitymedia-Anschluss bekommen

    Ich hab eine FB 7170 und möchte 2 ISDN Telefone nutzen

    Bei meinem noch Telefonanbieter hängt ein Gigaset Telefon am ISDN Anschluss. Ein weiteres DECT Mobilteil verbindet sich auch an diese Basis.

    Beide Telefone übetragen jeweils ihre eigene MSN. Das eine Telefon reagiert auf alle 3 MSNs das andere nur auf 2

    Genauso möchte ich das an der FB betreiben. Ich bekomme es aber ums verrecken nicht hin das jedes Telefon eine eigene MSN überträgt. Entweder wird nur die Hauptnummer übertragen oder gar keine...

    Wie muss ich das denn nun konfigurieren.

    Thx
     
  2. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Die MSN Zuweisung musst Du in der Basis einstellen, sowohl abgehend als auch eingehend.
     
  3. foxmulder1970

    foxmulder1970 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 foxmulder1970, 17 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 17 Okt. 2008
    hab ich. macht keinen unterschied.

    hab mal nur eine MSN im Telefon konfiguriert. Die Nummer wird einfach nícht übertragen....
     
  4. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die ISDN-Nummern sind aber nicht nur in der DECT-Basis, sondern auch in der Fritzbox eingetragen?

    Gruss,

    Hendrik
     
  5. foxmulder1970

    foxmulder1970 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja.

    von den drei MSN schaff ich es nur das eine von denen übermittelt wird.

    die beiden anderen verweigern dies beharrloch.
    hab grad mal die neuste Firmware installiert. Muss ich morgen mal testen.
    Hab keine Lust mehr heute
     
  6. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Werden die Nummern übertragen, wenn Du die ISDN-Telefone direkt am NTBA anschließt?
    Ich weiß nicht, ob Du überhaupt noch Festnetz/ISDN hast. Leg Dir mal bitte eine Signatur zu.
     
  7. foxmulder1970

    foxmulder1970 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die drei alten Rufnummern werden übertragen wenn ich mit meinem Arcor Anschluss ohne die Fritzbox auf herkömmliche Weise telefoniere.

    Mit Unitymedia wird nur eine meiner drei neuen Übergangsnummern Nummern übertragen.
    Die alten Nummern werden nach Vertragsablauf bei Arcor (ISDN) zu Unitymedia Telefon Plus portiert.
     
  8. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,186
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann es sein, dass in der Fritzbox eine Wahlregel hinterlegt ist?
    Sobald eine Wahlregel greift, wird die vom ISDN-Gerät gesetzte MSN überschrieben und die der Wahlregel zugeordnete verwendet.