.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170: nach Firmware-Update Anmeldung Internet-Telefonie nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von robert64, 12 Jan. 2009.

  1. robert64

    robert64 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe die Firmware meiner 7170 aktualisiert (aktuelle Version). Seitdem funktioniert die Anmeldung bei meinem SIP-Provider nicht mehr. Fehlermeldung:

    12.01.09 10:57:39 Anmeldung der Internetrufnummer xxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

    Ich hab schon versucht, das Passwort zu ändern. Hat nix gebracht. Welche Einstellung könnt Schulde sein? Bin dankbar für jede Hilfe!
     
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Hi und willkommen im Forum

    Wenn Du die eine aussagekräftige Signatur zulegst, bleiben Fragen, wie zum Beispiel: um welchen VOIP-Provider handelt es sich, aus.....;-)
     
  3. robert64

    robert64 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 robert64, 12 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12 Jan. 2009
    klar, entschuldige:

    Fritzbox 7170 (@surf&phone2.0)
    Sip: Internetcalls.com
    Firmware 7170.29.04.67

    PS: ich hab die box seit einem jahr - bisher hat die anmeldung immer funktiniert....

    Achja: und Danke für die nette Begrüßung :)
     
  4. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Jepp, kein Problem, erspart das lästige Nachfragen nach Basics ;-)

    Hast Du denn das Update einfach drübergebügelt? Wenn ja, setze die Box mal auf Werkeinstellungen zurück, trenne sie danach für ein paar Minuten von allen Kabeln (auch stromlos ;-)), danach Eingabe aller Daten von Hand. Damit vermeidest Du Konfigurationskuddelmuddel. Dann kann man mal weitersehen, ob es noch auftritt oder ob es dann schon wieder geht.
     
  5. robert64

    robert64 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok, hab die box auf werkeinstellungen zückgesetzt und alles manuell eingegeben.
    Leider hat das nix gebracht: es geht alles, ausser Internettelefonie (die registrierung bei internetcalls). ich bin echt ratlos....
     
  6. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    hast Du das hier mal durchgearbeitet?
     
  7. robert64

    robert64 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, jeden schritt. wie gesagt, mit alter firmware läuft alles problemlos. und jetzt hab ich alles nochmal (doppelt) kontrolliert...
     
  8. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe dasselbe Problem, bin aber bei freenet und die Voipnummer von freenet ist angemeldet, alle anderen nicht, habe die box auch auf Werkeinstellungen zurückgesetzt und alles manuell eingegeben, funktioniert trotzdem nicht.
     
  9. robert64

    robert64 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So - wieder zurück auf Version 29.04.40. Jetzt läuft wieder alles Problemlos! Ich versteh´s nicht....
     
  10. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auf Version 29.04.59 zurückgesetzt, es funktioniert wieder alles.
     
  11. gernie

    gernie Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das selbe Problem.
    Freenet funktioniert. Alle anderen VoIP gehen nicht.

    Könnte es sein, dass Freenet andere Anbieter blockiert um Umsatz zu machen?

    Weiss zufällig jemand wie ich die Software umstelle damit aus meiner
    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (fs) Box eine
    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 ohne Freenet Signatur wird?
     
  12. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, es liegt an der neuen Firmware mit der Version 29.04.59 läuft alles problemlos.
     
  13. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    branding/debranding/entbranden sind die Suchworte. Dann solltest Du auch diese Adresse finden.
    Aber zur Sache trägt das nichts bei.
     
  14. karlus

    karlus Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hatte noch jemand das Problem mit der Version 29.04.67 und besteht es immer noch mit der 29.04.70 ? Ich würde gerne die neue Firmware instalieren, habe aber keine Lust wieder alles manuel eingeben, wenn es nicht funktioniert.
     
  15. Abraxa

    Abraxa Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Selbiges Problem bestand hier mit der 29.04.67 und nach update weiterhin mit der 29.04.70.
    Wäre jemand von euch so nett und kann mir die 29.04.59 schicken?
     
  16. pingping

    pingping Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Die Frage solltest du hier stellen: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=119856
    und dabei eine geeignete Mailadresse angeben. Dann wirst du sicher geholfen ;)

    Gruß pingping
     
  17. Abraxa

    Abraxa Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Hinweis, das Forum hatte ich doch glatt übersehen... :)
     
  18. surround42

    surround42 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Specialist, Consultant
    Ort:
    Oberbayern
    @Abraxa) Ich kann kaum glauben, dass der Umstieg auf eine alte FW ein Schritt in die richtige Richtung ist. Auch wenn dieser Schritt nach den vorigen Beiträgen gerade als der einfachste und als der einzig mögliche erscheinen mag.

    Da müßten ja tausende 7170-Besitzer permanent Probleme mit der Internet-Telefonie haben. Das wäre hier sicherlich längst bekannt... ;)

    Ich habe seit kurzem auch eine 7170 mit FW 29.04.67 und habe mit dem guten Stück keinerlei Problem mit der Internet-Telefonie... und das obwohl meine 7170 per LAN1 als IP-Client hinter einem DIR-615 Router am Kabelmodem hängt und so "unter erschwerten Bedingungen" nur ein paar weitergeleitete Ports für die Verbindung zur Verfügung hat.

    Also zumindest mit Sipgate, 1&1 und dus.net ist das alles kein Problem... den Provider "Internetcalls.com" kenne ich persönlich nicht.

    @robert64) gibt es bei "Internetcalls.com" irgendwelche Besonderheiten zu beachten?
    Klappt es bei Dir nur bei diesem Provider nicht mit der neueren FW, oder ist das bei Dir generell (also auch bei anderen Providern) so?
     
  19. Abraxa

    Abraxa Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Surround42, die Ursache ist mir ehrlich gesagt unwichtig. Meine FB 7170 ist brandneu und kam mit der .67er-Firmware. VoIP funktionierte da schon nicht, weshalb ich updatete. Danach ging es genausowenig.

    Meine Symptome sind die gleichen wie bei robert64: Login ist korrekt, SIP-Server funktionieren alle einwandfrei (geprüft mit ekiga) und dennoch weigert sich die FB, sich zu registrieren. Der AVM-Support kommt mir nur mit "prüfen Sie ihr Passwort"-Müll und gibt sich nicht mal die Mühe, mein Problem nachzuvollziehen.

    Habe dann nach einigen Recherchen herausgefunden, wie man auf der FB den Datenverkehr mitschneiden kann. Das Ergebnis ist, dass die Registrier-Datagramme nie beim SIP-Server ankommen bzw. die Antworten verworfen werden. Das riecht mir sehr stark nach Firmware-Problem, weshalb ich die .59 probieren werde.

    Warum es bisher nur eine handvoll Leute sind, die das Problem haben? Weiss ich nicht, vielleicht updaten viele einfach nicht :)

    Laut http://www.congstar-forum.de/router...e-sipgate-einrichtung-mit-fb-7170/index2.html gibt es übrigens das Problem nur, wenn das interne DSL-Modem verwendet wird - was möglicherweise erklärt, weshalb du das Problem nicht hast.
     
  20. surround42

    surround42 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Specialist, Consultant
    Ort:
    Oberbayern
    Klingt ja irgendwie so, als ob das nur in der Kombination "bei Congstar bezogene FBF 7170" und "anderer VoIP-Provider" nicht funktioniert... :confused:

    Führt Congstar ein Branding durch?

    Reine Spekulation (das kam meines Wissens bislang noch nie vor):
    Wäre es denkbar, im DSL-Modem-Treiber die Verbindung zu anderen VoIP-Anbietern zu blocken?