.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 rebootet bei Festnetz-Faxempfang und gleichzeitigem VoIP-Telefonat

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von flunki, 31 Jan. 2007.

  1. flunki

    flunki Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,
    folgende Installation:

    DSL-7170-LAN. ISDN-7170-ISDN-TK-Anlage mit ISDN-KEN-Server parallelgeschaltet.

    Problembeschreibung:
    Wird ein VoIP-Gespraech an der TK-Anlage gefuehrt und ein Festnetzfax kommt an rebootet die 7170 und die TK-Anlage haengt sich meist auf.

    Bisher war ne 7050 installiert welche diesen Fehler erst nach dem vorletzten Firmwareupdate brachte (nicht der mit DoS-Fix).

    Das Problem taucht scheinbar nicht auf wenn der KEN-Server vom internen ISDN entfernt wird.

    Die TK-Anlage durch die 7170 zu ersetzen ist nicht moeglich da auch noch 4 Analagteilnehmer angeschlossen sind.

    Hat jemand ne Idee zur Problemloesung oder entsprechenden Vorschlag zum Troubleshooting ?

    Danke im Voraus
    Gruss Frank