.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170: wie login timeout verlängern?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Quickdraw, 3 Jan. 2009.

  1. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie/wo kann man drehen, dass man sich bei der Fritzbox nicht ständig nach 5min Inaktivität neu einloggen muss?
     
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Gute Frage, da hänge ich mich mal dran ;-)
     
  3. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe in der Konfigurationssicherung (export-Datei) folgenden Satz gefunden:
    keepalive_timeout = 5m;
    Ich habe das mal auf 55m geändert, doch nun läßt sich die export-Datei nicht mehr zum Wiederherstellen verwenden. Es kommt:
    "Beim Wiederherstellen der Einstellungen ist ein Fehler aufgetreten.
    Die angegebene Datei ist keine gültige Import-Datei. "
     
  4. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,657
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Versuch mal, es in der Datei ar7.cfg zu ändern:
    Code:
    websrv {
            port = "80";
            https_port = "";
            read_timeout = 15m;
            request_timeout = 30s;
            [B]keepalive_timeout = 5m;[/B]
            nokeepalive = "*";
            errordir = "/usr/lib/websrv/errors";
            webdir = "/usr/www";
            cgidir = "cgi-bin";
            indexfn = "index.var", "index.htm", "index.html";
            users {
                    username = "";
                    passwd = "#####";
            }
            users_only_for_https = yes;
    }
     
  5. didi1901

    didi1901 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Feb. 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    Hallo,
    ich will ja keinen Blödsinn von mir geben, aber gibt es nicht eine Einstellung für die automatische Trennung?

    Findet sich doch unter
    Einstellungen->erweiterte Einstellungen->Internet->Zugangsdaten
    Im unteren Drittel "automatische Trennung"

    Gruß Didi
     

    Anhänge:

    • zeit.jpg
      zeit.jpg
      Dateigröße:
      96.1 KB
      Aufrufe:
      17
  6. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,659
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Sorry, das ist in der Tat hier Blödsinn:
    Es geht nicht um die Trennung der Internetverbindung, sondern um das Login des Browsers an der Fritz ;)
     
  7. andilao

    andilao IPPF-Promi

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    4,240
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bitte den FBeditor von hier verwenden: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=79513, die Export-Datei ist natürlich per Prüfsumme "gesichert".
     
  8. didi1901

    didi1901 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Feb. 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    #8 didi1901, 3 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 Jan. 2009
    So, das hat mir keine Ruhe gelassen.

    Wenn es um die Beobachtung einer einzelnen Seite geht, hätte ich folgenden Vorschlag.

    es gab hier mal einen Thread wie man eine Unterseite der FB direkt aufrufen kann.

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=84971

    Ich hab das mal getestet. Meine Fb hat die feste IP 192.168.10.254

    Eingefügt in Firefox habe ich:

    http://192.168.10.254/cgi-bin/webcm...rgetarch=&connection0:pppoe:settings/mode=lcp

    Am Anfang die IP entsprechend anpassen. Kommen sollte dann die Übersichtsseite der FB. Allerdings nur wenn das Passwort deaktiviert wurde.

    Wechselt man nun in der FB über die Oberfläche die Seite, wechselt auch die URL im Firefox automatisch mit.

    Bei der passenden Url ein Lesezeichen setzten.
    Dann im Firefox das Addon "reloadevery(de)" starten und die Seite z.B. alle 60 sec. neu laden.

    Ich habs an meiner 7170 getestet und hat funktioniert.

    Vieleicht ist ja das ne Löung.

    Gruß Didi
     
  9. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @andilao: Danke, habe den FBEditor gezogen und damit die export Datei editiert, doch sie läßt sich nicht mehr zurückspielen, weder aus dem Editor direkt noch über das FB Webinterface.

    Ich meine auch den Grund gefunden zu haben. In einem der letzen Beiträge des zitierten Threads heißt es:
    "mit den neuen Update hat AVM den Prüfsummenalgorithmus geändert. Auf deutsch: Auslesen JA, Zurückspielen NEIN."

    Mist. Was nun?
    RecoverImage einspielen, timeout editieren, upgraden?

    Gruß
    Jo
     
  10. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Eine einfache Möglichkeit ist das regelmäßige automatische Abrufen der Anrufliste. Dann bleibt das Fenster offen, bis es manuell geschlossen wird...
     
  11. andilao

    andilao IPPF-Promi

    Registriert seit:
    8 Juni 2006
    Beiträge:
    4,240
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke für den Hinweis! Das ist ja sogar seit August der Fall und eine neue FBedit-Version ist nicht in Sicht.

    Alternativen?
    - Recover - FBedit - Update
    - per VI / NVI
    - regelmäßiges Neuladen per Routercontrol, Browser-Addon ...
     
  12. Blaria

    Blaria Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich will das gerade nicht testen mit der Timeout-Einstellung, da es nen Reboot der Box verlangt. Von daher kann ich nicht sagen ob es wirklich nicht funzt, aber ich hab noch mitte Dezember eine geänderte Konfig zurückgespielt in doe 7170 mit FW 29.04.99-12526.
    Es muss halt der zusätzliche Eintrag NoChecks=yes in die Konfigdatei eingefügt werden, dann klappt das zumindest noch bei der aktuellen DSL-Labor-Beta mit FB-Edit 0.5.1
     
  13. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nun mal im FBEditor bei NoChecks einen Haken gesetzt und nun ließ sich die Config zurückspielen.

    Ich hatte ...
    keepalive_timeout = 5m;
    auf
    keepalive_timeout = 55m;
    geändert, und trotzdem will er nach 5 min wieder das Passwort haben.
    Habe ich da am falschen Wert gedreht?
    Die Box wurde nach der Änderung rebootet.
     
  14. guti

    guti Neuer User

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe das gerade getestet: Wert auf 500m geändert, Datei gespeichert, reboot, Datei geprüft -> Wert bleibt auf 500m. Trotzdem werde ich nach 5 Minuten aus dem Webinterface ausgeloggt.
     
  15. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 Quickdraw, 17 Feb. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2010
    Mich nervt das auch immer noch mehrfach in der Woche.
    Das kann doch nicht so schwer sein, diese Einstellung zu finden?
    Wieso macht AVM sowas dämliches überhaupt, warum ist das nicht konfigurierbar?
    Reagieren die auf Änderungswünsche?

    Nachtrag:
    Ich habe eben über eine AVM Supportanfrage (http://www.avm.de/de/Service/Support/index.php) meinen Unmut über dieses nervige Verhalten der FB zum Ausdruck gebracht und vorgeschlagen, die Zeit einstellbar zu machen.
    Vielleicht könnt Ihr das auch machen und vielleicht werden wir von AVM erhört, wenn 10 gleichartige Vorschläge dort eingehen.
     
  16. guti

    guti Neuer User

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Done.

    Bis jetzt scheint es wirklich noch keine Lösung zu geben, hab ne ganze Weile im Netz gesucht, aber außer den immer wieder auftauchenden Hinweisen auf die ar7.cfg (wo es ja nicht funktioniert) hab ich nirgendwo ne Lösung gesehen.
     
  17. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Prima, danke!
     
  18. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Post # 10 probiert...? WER sich an der Box anmeldet ist egal, JFritz, FBM...
     
  19. Quickdraw

    Quickdraw Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, mir ist auch nicht ganz klar, wie ich die Seite regelmäßig abrufe.

    Und hilft das z.B. in dem Fall, dass ich irgendwo in den Menues stehe, durch z.B einen Anruf eine 10min Pause einlege und mich dann wieder neu einloggen muss?
     
  20. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    JFritz und Fritzboxmonitor lassen sich so einstellen, dass sie autonatisch in Abständen die Anrufliste abholen. Dafür müssen sie sich mit dem Passwort an der Box anmelden. So lange du die Seite im Explorer offen lässt, hast du nach Abruf der Anrufliste jeweils deine 5 Minutenfrist. Wenn du also die Abrufintervalle auf 4 Minuten stellst, bleibst du praktisch immer angemeldet...