.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270: Abbruch von VoIp-Telefonaten mit lautem piepsen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von cordobadb, 9 Nov. 2008.

  1. cordobadb

    cordobadb Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe im Moment eine 7270 am laufen,habe bis jetzt aber noch keine Vorteile gegenüber den älteren Versionen bemerkt. Die WLAN-Empfangsqualität scheint schlechter zu sein, und das schlimmste ist, das VoIP-Telefonate immer nach ein paar Minuten mit einem lauten piepsen, bzw. einem fast schon Tinitus erzeugenden Ton abbrechen.

    Das heißt, ich rufe jemanden an, oder jemand ruft mich auf eine VoIP-Nummer an, und irgentwann bricht das Telefonat ab. Ich höre nichts mehr auf meinem Telefon und der andere hat das piepsen.

    Ist das Problem hier bekannt? Was kann man dagegen tun? Die Suche hat leider nichts gebracht. Auf einer Nummer hatte ich das FirtzBox Fax eingerichtet (aber keine die ich zum Telefonieren nutze). Da der Ton sich wie ein Faxton anhört habe ich die Faxnummer wieder gelöscht, mal schauen obs was hilft...

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Das war manchmal bei früheren Firmwareversionen der Fall. Du hast eine 'frühe' Firmwareversion. Tausche sie mal gegen eine neuere Version. Bedenke, daß eine Übernahme der Konfigurationsdaten wahrscheinlich nicht geht und sichere Deine Einstellungen graphisch (abschreiben oder copy/paste).
    Du kannst eine direkte Migration versuchen. Wenn die fehlschlägt, ist als nächstes eine Recovery nach dieser Anleitung fällig. Beachte sie genau (und disable alle Netzwerkanschlüsse bis auf den zur 7170).
    Danach mußt Du dann noch die neue Version aufspielen und die Konfiguration manuell eingeben (auf keinen Fall die gesicherte Konfiguration versuchen wieder einzulesen).
     
  3. lumi74

    lumi74 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Aug. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem - ebenfalls mit der neuen Fritz!Box 7270 und 1&1 Surf&Fon 16.000 Anschluss. Wenn mich nicht alles täuscht, tritt das Problem seit dem Update auf die aktuelle Firmware auf. Ich werde einmal den AVM-Support kontaktieren...

    Gruß,
    Lumi74
     
  4. mivola

    mivola Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    gibt es schon was Neues (zb eine Lösung) für dieses Problem?
    Ich habe selbiges auch mit einer FB7240 Firmware 73.04.65. Ich habe schon 2
    verschiedene FRITZ!Fon MT-D und ein analoges Telefon probiert, alles ohne Erfolg. Außerdem ist in den meisten Gesprächen ein gewisses Rauschen zu hören (meist beim Gesprächspartner und nicht bei mir), was auch sehr störend ist.

    Danke für eure Hilfe
    Micha
     
  5. lumi74

    lumi74 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Aug. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mir wurde das Problem bei der Fritz!Box 7270 mit der aktuellsten freigegebenen Firmware 54.04.59 vom AVM-Support bestätigt und der Tipp gegeben, dass das Problem in der aktuellsten Labor-Firmware 54.04.63-13014 behoben wurde. Diese Firmware setze ich nun seit ca. 14 Tagen ein und kann bestätigen, dass das Problem damit behoben ist.
    Allerdings gibt es für die 7240 meines Wissens keine Laborversion - insofern hilft nur das Warten auf die nächste Firmware...

    Gruß,
    Lumi74