.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270 als Gaming Adapter (Ethernet Client Modus bzw. Bridge) nutzbar?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von tempmann, 5 Feb. 2009.

  1. tempmann

    tempmann Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle!

    Ich habe im Wohnzimmer 3 Ethernet-Geräte stehen, die bisher an einem kleinen Switch und dann über einen Belkin Gaming Adapter per WLAN mit meiner Haupt-7270 im Arbeitszimmer verbunden sind, allerdings nur 54 Mbit. Ich möchte gerne 300 Mbit erreichen und suche nun nach einer Alternative zum Belkin-Gerät.

    Geht das auch mit der 7270?

    Einstellung:

    1. "Internet" -> "Zugangsdaten" -> "Betriebsart" -> "Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen (IP-Client)".
    2. "WLAN" -> "WDS-Repeater" aktivieren, Betriebsart: "Diese FRITZ!Box ist ein Repeater für eine andere Basisstation".
    3. Unter "Bekannte WLAN-Geräte" meine Haupt-7270 auswählen.
    4. WPA2-Kennwort festlegen.

    So?

    Ich weiß, die 7270 ist dafür eigentlich übertrieben, aber ich habe eine günstig bekommen. Ansonsten schwebt mir vielleicht das SMCWEB-N vor.

    Die an die Bridge angeschlossenen Geräte sollen ihre IPs von der Haupt-7270 bekommen, damit alle in einem Netzwerk sind.

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    300Mb kannst Du nur ohne den Repeater erreichen, und das auch nur, wenn ausschließlich der N-Modus gefahren wird.
     
  3. tempmann

    tempmann Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klar, die 300 Mbit sind nur theoretisch - wie auch die 54 Mbit, die ich jetzt habe. ;-) Aber bei 300 kommt ja doch mehr durch, als bei meinem jetzigen Belkin und deswegen denke ich ja an 2x 7270. Den Belkin und den Switch will ich ja ersetzen durch ein Gerät.

    Mit meinem Notebook erreiche ich nun zur 7270 immer so zwischen 100 und 130 Mbit laut Statusanzeige am Notebook und das ist noch ein wenig weiter weg als der Platz des Belkins bzw. der angedachten zweiten 7270.