7270 an 2 Analogen Anschlüssen betreiben?

MichaM

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich überlege bei einem Kabelprovider mit 2 analoge Anschlüsse schalten zu lassen. (Telefon Plus hat mir noch zuviele Macken)

Kann die 7270 irgendwie dazu gebracht werden 2 Analoganschlüsse zu managen?

Gruß
MichaM
 

superpapa

Mitglied
Mitglied seit
11 Dez 2006
Beiträge
789
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Leider wird das nur über den sogenannten Stollmann-Adapter funktionieren. Dieser macht aus 2 x analog dann 1 x ISDN. Eine zweite Fritzbox mit ISDN-Ausgang vorschalten, könnte auch was bringen, gleichzeitig analog und ISDN-Eingang soll wohl funktionieren:confused:
Ich hab im KD-Kundencenter die 2. Leitung sofort weiterleiten auf ne VOIP-Festnetznummer eingerichtet, kann demzufolge auf beiden Leitungen Gespräche annehmen, raus geht eben nur eine "Festnetz"-Leitung.
Gruß
Michael
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Anleitung zu der 2-Fritz!Boxen Variante gibts hier genug.

Es gibt auch Kabel-modems mit ISDN-Ausgang und es gibt wohl bei UnityMedia ein Kabelmodem ohne Fon-Funktion und dafür richtig VoIP (per mitbestellbarer Fritz!Box).
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38

MichaM

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unitymedia - Werde aber wohl Alice nehmen mit echtem ISDN und warten bis Unitymedia ebenfalls ISDN stabil anbietet.

Dank für Eure Infos

MichaM
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,163
Beiträge
2,071,839
Mitglieder
357,366
Neuestes Mitglied
obelix23