.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270: Anrufe auf Anrufbeantworter lassen sich nicht löschen ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von simukan, 22 Sep. 2008.

  1. simukan

    simukan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #1 simukan, 22 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22 Sep. 2008
    Hallo zusammen.

    Ich habe hier eine 7270 mit Firmware 54.04.63-12122

    Anrufe, die auf den Arufbeantworter gesprochen wurden lassen sich ueber das sprachgesteuerte Menü nicht löschen.
    **601
    dann die 2
    und dann die 52

    Als Quittung kommt dann auch: Alle Nachrichten gelöscht.
    Sie sind aber trotzdem noch da und können auch abgehört werden.
    Der Effekt tritt sowohl mit USB-Stick, als auch ohne USB-Stick auf.

    Weiss jemand woran das liegt und wie ich die Anrufe wieder löschen kann?
     
  2. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nur mal so, als möglichen Variante,
    da es mir selbst auch schon passiert ist.

    Hast Du den richtigen AB ausgewählt?

    Ich habe auch mal "stundenlang" den zweiten AB besprechen wollen,
    bis der Blitz kam --> der zweite ist ja die 601 und nicht die 602. :blonk:
     
  3. simukan

    simukan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja, den richtigen AB habe ich schon ausgewählt.
    (der Zweite mit 601)
     
  4. simukan

    simukan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    So - ich habe die Lösung selbst gefunden.
    Vielleicht interessiert es ja irgendwann mal jemand ?

    Die Nachrichten können im oben angesprochenen Menü nur gelöscht werden, wenn sie je einmal abgehört wurden. Das war bei mir nicht der Fall.

    Es kann ein Anruf aber auch während des Abhörens gelöscht werden.
    Dazu drückt man während des Abhörens die 5.
     
  5. Jolli1

    Jolli1 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ;)Wenn du die Nachrichten auf einen Stick speicherst,dann Formatier den Stick mal,dann müsste es wieder gehn.

    Gruß Jolli1;)
     
  6. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich habe auch ein Problem mit meinem Anrufbeantworter. Ich kann die neue Nachrichten einmal anhören. Danach reagiert der Anrufbeantworter auf keinen Taste mehr.
    Ich kann mit dem Telefon aber noch telefonieren.

    Hat jemand eine Idee wie ich das wieder hin bekomme?
    Die alte Nachrichten sammeln sich.
     
  7. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,164
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    AB anrufen (**60X), Ansage abwarten, 2 drücken (alle alten Nachrichten löschen), färdsch.

    Grüße
    Snyder
     
  8. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Das mache ich ja. Er meldet auch , dass die alte Nachrichten gelöscht sind, aber ich sehe immer noch die 3 Nachrichten auf dem Display.
     
  9. FSnyder

    FSnyder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,164
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi,

    meine Glaskugel ist kaputt; auf welchem Display?
    Sind denn die Nachrichten wirklich noch da oder werden sie nur noch angezeigt?

    Grüße
    Snyder
     
  10. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    So jetzt habe ich nicht mehr wie sonst auf dem Knopf für den Anrufbeantworter gedrückt. Ich habe einfach die Nummer gewählt und die Nachrichten gelöscht.
    Die Gute Nachricht die kann man nicht mehr abhören. Es sieht so aus als wären die Nachrichten wirklich gelöscht.
    Aber die Nummer mit der Anzahl für die Nachrichten wird immer noch auf dem Display angezeigt.
     
  11. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,802
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Die Frage bleibt: Auf welchem Display...?
     
  12. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Auf dem Display von dem Telefon.
     
  13. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,802
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    Ist es so schwer, mal ne komplette Antwort zu geben? Welches Telefon , wie angeschlossen? Was soll die Anzeige denn wiedergeben? Vielleicht verpasste Anrufe..?
     
  14. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Telefon Siemens Gigaset SL1 Color. Über DECT mit Fritzbox verbunden. Die anzeige gibt die Anzahl der Nachrichten an, die noch auf dem Anrufbeantworter sind (Nicht die ungelesene).
     
  15. Hans Juergen

    Hans Juergen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Apr. 2008
    Beiträge:
    8,802
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Berlin (Süd-West)
    :confused: Wo wird denn behauptet, dass das Gigaset dies können soll? Wo hast du her, dass sich der AB anders löschen lässt, als nun von dir praktiziert? Meine gigasets zeigen auch keine Anrufe auf dem AB, sondern nur verpasste Anrufe...

    Außerdem: Das hat doch mit dem alten Thread nun wirklich absolut nichts zu tun...
     
  16. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @ Hans Juergen
    hast du nichts besseres gefunden? Jetzt kommst du damit?
    Das Telefon konnte das bis heute . Jetzt geht es auf einmal nicht mehr.
    Falls Du nicht helfen kannst ist doch keine Schande. Hauptsache Du hast es versucht zu helfen ;)
     
  17. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    21,999
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Gut, das du das jetzt sagst. Was hast du denn am Telefon gemacht, bevor es nicht mehr ging und danach? Abmelden und wieder anmelden am DECT?
    Wenn du wirklich gar nichts gemacht hast, warte einfach ab, vielleicht geht es auf einmal wieder ;-)
     
  18. kourosh4

    kourosh4 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich hatte das Telefon ausgemacht und wieder angemacht. Ist das ein Problem? Das hatte ich früher auch gemacht.