7270 hinter 7170 wo 2. PVC einrichten

Binchen1709

Neuer User
Mitglied seit
22 Okt 2006
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

zur Zeit haben wir noch den Komplett 16.000 R-Tarif. Dieser wird am 11.11. umgestellt. Direkt an DSL (liegt bei uns im Dachboden) ist eine 7170 von 1 &1 (29.04.63-11945) angeschlossen. 2 Etagen tiefer haben wir die 7270 (frei auf dem Markt gekauft) (54.04.63-12461 ) per LAN-Kabel und ISDN-Kabel (wg. Festnetz, damit es auch an der 7270 klingelt und intern wg. Türklingel) mit der 7170 verbunden. Die 7270 haben wir deshalb unten, weil die DECT-Leistung sonst nicht ausgereicht hätte. So funktioniert es schon recht gut.

Zur Zeit ist auf beiden Boxen noch keine 2. PVC eingerichtet. Auf welcher Box ist es sinnvoller, die 2. PVC einzurichten, wenn die Umstellung auf Komplett ohne R durchgeführt worden ist? Oder ist das völlig egal?

Wie die 2. PVC eingerichtet wird, habe ich schon im Forum gefunden.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Schönen Gruß
Binchen 1709
 
H

Hans Juergen

Guest
Immer an der ersten Box... Die andere hat doch kein DSL-Signal.
 

Binchen1709

Neuer User
Mitglied seit
22 Okt 2006
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
d.h. also, dass die 2. Box nicht über LAN die 2. PVC aufbauen kann?
Da wir nur mit 7270 telefonieren, nützt dann die 2. PVC überhaupt etwas, wenn diese an der 7170 aufgebaut ist? Oder können wir die dann komplett weglassen?
Wir sind nicht so fit in diesen Dingen. Deshalb die vielleicht etwas "dummen" Fragen.:oops:

Danke
 
H

Hans Juergen

Guest
Telefonisch ist die 2. Box doch über das ISDN-Kabel an der 1. Box angebunden.
Du musst gar nichts ändern, nur die 1. Box mit dem Startcode neu starten, fertich...
 

Binchen1709

Neuer User
Mitglied seit
22 Okt 2006
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
o.k.
Danke:p

Schönen Gruß
Sabine
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,919
Beiträge
2,028,145
Mitglieder
351,076
Neuestes Mitglied
Zeitgeist4