.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270 mit 54.04.63-12365: kein Zugriff auf Webinterface mehr möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Charly II, 6 Okt. 2008.

  1. Charly II

    Charly II Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe derzeit ein dickes Problem mit meiner 7270 (1&1, entbrandet und 54.04.63-12365 drauf). Das Teil lief bis gestern einwandfrei, AB, internes FAX, DECT inkl. Repeater, alles prima. Nun habe ich gestern gemerkt, dass der Fritz!BoxMonitor keine aktuelle Anrufliste mehr produziert, das war mir erst ´mal egal, das Teil lief ja immer noch einwandfrei, Faxe gehen ein, AB läuft, ... .. .
    Heute wollte ich dann auf der Box nachschauen und musste leider feststellen, dass das Webinterface "tot" ist.

    - ich kan die Box pingen
    - ich komme per FTP drauf
    - ich komme per Telnet drauf (# cat /proc/sys/urlader/environment | grep ip
    ergibt das hier: my_ipaddress 192.168.178.1)
    nur egal wie ich draufgehe, nichts, nicht ´mal ´ne HTML Fehlermeldung

    Der Systemstatus geht und liefert das hier:

    FRITZ!Box Fon WLAN 7270-B-221000-000008-721353-556742-146702-540463-12365-avm

    Supportdaten erstellen geht ebensowenig wie die anderen Tools von http://fritz.box/html/support.html

    Ach ja: alles andere in der Box läuft einwandfrei, auch nach Neustart (Strom weg), klappt alles immer wieder ... .. .

    Nun weiß ich erst ´mal nicht mehr weiter. Ich hoffe, ich habe alle wichtigen Daten gepostet? Könnt Ihr helfen??

    DAAANKE & LG
    CharlyII
     
  2. Charly II

    Charly II Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    so, einen Schritt bin ich nun weiter:
    Nachdem ich wärhrend des Neustarts der Box per FTP draufgegangen bin und ´mal die Version der Firmware abgefragt habe (firmware_info 54.04.63) und dann die Box nochmal neugestartet habe, komme ich wieder auf das Interface, aber das hatte ich davor schon einmal, und wenig später ging wieder nichts ... .. .
     
  3. ghost01

    ghost01 Gesperrt

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schon ein Recovery probiert ?? Sollte man nach dem debranden sowieso machen.
     
  4. Charly II

    Charly II Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und auf welche Version sollte ich gehen?
     
  5. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Du hast da keine Wahl, AVM bietet nur eine an und auf Deiner CD ist auch nur eine. Nimm die von AVM (.57), wenn sie neuer ist.
    Die Recovery ist ein relativ heikler Vorgang; halte Dich an diese Beschreibung genau - und vergiß nicht, vorher in Deiner PC-Konfiguration alle Netzwerkadapter (außer dem LAN zur FB) zu 'disabel'n.
     
  6. Charly II

    Charly II Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, recover ist drin (gut, dass ich noch ein XP-Notebook hier habe, AVM schreibt ja, dass es kein Vista sein darf) und inzwischen ist bis auf den Repeater alles wieder dran. Bis jetzt läuft das Interface noch ... .. .
     
  7. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,
    ups tatsächlich? Ich hab am WE mit einem Vista-Schlepptop eine 7270 mit 54.04.57 regecovert und anschliessend die .59 drübergeimaged. Welche Fehler sollten dabei auftreten? :buerste:
     
  8. schalli

    schalli Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 schalli, 10 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 Jan. 2009
    gleiches Problem mit 7270 (54.04.67) und Freetz

    EDIT: GELÖST

    Hallo,

    ich habe mir unter StinkyLinux per SVN die Freetz stable gezogen und habe das gleiche Problem.

    Original Firmware (54.04.67) funzt einwandfrei, aber das mod bringt das Webinterface zum Absturzt.
    Allerdings tritt das NUR auf, wenn DSL-Stecker eingesteckt ist, ohne läuft das Teil.

    Sobald der DSL-Stecker steckt, stürzt das WI nach spätestens 3 Minuten ab und reagiert erst wieder nach einem Neustart. Alles andere (Ping, Freetz-WI) funzen.


    Hat wer nen Tip für mich?
    Danke und Grüße

    schalli


    >>>>
    Mit einer neueren SVN Revision hat alles funktioniert!