7270 mit Vodafone K3520 Datenstick und T-Mobile Sim

homedonk

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2005
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
An einer 7270 möchte ich den K3520 benutzen, um ins Internet zu kommen. Tue ich dies mit einer Vodafone Vertragssim, klappt das.
Nehme ich eine Sim von T-mobile, klappt es nicht. Status: Nicht bereit, Mobilfunknetz: unbekannt
Nehme ich den Stick und stecke ihn mit der T-mobile Sim in meinen Linux Laptop kann ich ohne Probleme eine Verbindung aufbauen.

Was kann ich tun?
 

LPW

Mitglied
Mitglied seit
23 Mrz 2008
Beiträge
387
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo Homedonk,

Dein Datenstick hat offenbar einen Simlock - wußte gar nicht, daß das noch gemacht wird. Viele Nutzer schließen Mobilfunkverträge ab, bei denen der Provider die erforderliche Gerätschaft - ein Handy, Smartphone oder eben einen Datenstick - vorfinanziert. Der Nutzer trägt das während der Mindestlaufzeit seines Vertrages über erhöhte Gebühren wieder ab. Der Simlock verhindert, daß ein solcher Nutzer einen fremden Provider für den Traffic nutzt - wichtig für den vorfinanzierenden Provider, wenn die Kosten für das Gerät nicht durch feste Grundgebühren, sondern durch erhöhte Gesprächs- bzw. Trafficgebühren getilgt werden. Denn der Fremdprovider könnte preiswerter sein, da er das Gerät nicht bereitstellen mußte.

Nach dem Ende der oft zweijährigen Mindestvertragslaufzeit gab es zumindestens für Handys Anleitungen, mit denen sich der Simlock aufheben ließ. Die technischen Daten des K3520 lassen ja auf ein gewisses Alter schließen, Neuverträge dürfte es schon seit Jahren nur mit deutlich moderneren Sticks geben, die dann beispielsweise auch LTE können.

Mit freundlichen Grüßen
LPW
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,037
Punkte für Reaktionen
255
Punkte
83
Das ist aber erstaunlich, dass der SIM-Lock des Sticks vom Linux Laptop so einfach ignoriert wird, von der Fritzbox jedoch nicht, obwohl da doch auch Linux drin ist. ;)
 

homedonk

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2005
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@KunterBunter: Richtig, ich meine auch, dass ein Sim, Net- oder Gidlock ausgeschlossen werden kann und wollte eigentlich mit meinem Hinweis auf den Einsatz am Laptop dieses deutlich machen.

Wenn noch jemand eine Idee hat, immer her damit.