.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270v3 an Nebenstelle "Euracom"

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von wuestenfux, 6 Sep. 2011.

  1. wuestenfux

    wuestenfux Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe ein etwas spezielles Problem, zu dem ich leider nichts gefunden habe. Deshalb mache ich mal ein neues Thema auf.
    Meine Konfig 7270v3 mit Inet-Rufnummern von 1und1
    Die Box hängt hinter einem Router (LAN1) und an einer ISDN-Nebenstelle einer Euracom Telefonanlage aus dem Nebengebäude. An meiner Box sind folgende Endgeräte angeschlossen:
    4 DECT-Mobilteile, Fax an Fon1, Euracom P4 am S0-Anschluss

    Nun zum Problem: Eines der DECT-Mobilteile sowie das Euracom P4 sollen über eine MSN des ISDN-Anschlusses telefonieren und Anrufe empfangen. Ausgehend habe ich das nun geschafft: Beide Geräte wählen sich über die Nebenstelle "24" der Euracom-Anlage aus. Auch intern über die Telefonanlage sind beide als Nebenstelle "24" erreichbar. Was leider nicht geht: Externe Anrufe über die ISDN-MSN entgegennehmen. Das Euracom P4 zeigt mir im Display einen eingehenden Anruf über die Statuszeile an, der Anruf wird aber nicht signalisiert. Wenn ich in der FritzBox "Auf alle Rufnummern reagieren" aktiviere, wird der Anruf ganz normal signalisiert. Allerdings auch weitere ISDN-MSN, die nur an Nebenstellen im Nachbargebäude ankommen sollen.

    Meine Frage: Wie richte ich die 7270 ein, um Anrufe über duie entsprechende MSN empfangen zu können, ohne dass noch Anrufe an weitere MSN bei mir aufschlagen?
     
  2. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi wuestenfux!
    Die 7270 leitet ja schon die Anrufe durch also ist da ggf. nichts einzurichten. Im Euracom P4 muss aber die entsprechende MSN, neben der 24, eingerichtet werden. Damit reagiert es nicht auf alle MSN, sondern nur auf die eingerichteten.
     
  3. bullethead

    bullethead Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Spontan fällt mit nur ein die Nebenstelle 24 in der Euracom nur einer einzigen MSN zuzuweisen. So läuft das bei mir.