.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7390 DECT Repeater

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Schetti, 11 Okt. 2011.

  1. Schetti

    Schetti Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    kann man irgendwie überprüfen, ob der DECT Repeater sauber an die Basis angebunden ist? Ich vermute, dass die Entfernung zur Basis zu weit ist und die Fehlerrate zu hoch ist um eine stabile Verbindung zum Mobilteil herzustellen. Wie kann ich feststellen, wo das Mobilteil eingeloggt ist (Basis, Repeater)

    Schetti
     
  2. matze-pe

    matze-pe Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Peine
    Welchen Repeater verwendest du?

    Ich habe den Hama/Swissvoice im Einsatz, man kann bei meinem Repeater ein "Klicken" einschalten, wenn mein Mobilteil über den Repeater eingebucht ist höre ich ein klicken, habe dies aber ausgeschaltet :)


    Geht sicherlich bei anderen Repeater auch.


    mfg
     
  3. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,876
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Er hat zwei 7390.
     
  4. Schetti

    Schetti Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    genau, es geht um einen 7390 Repeater. Jemand ne Idee?

    Christian.
     
  5. guidos

    guidos Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nahe dem westfälischen Heidelberg
    Hallo Schetti,
    Ich versuche schon seit langem meine Gigaset Mobilteile an der 7390 als DECT Repeater zu betreiben. Ich habe im Grund die gleiche Konfiguration wie Du. Mein Fazit nach ca. 1 Jahr., die 7390 als DECT Repeater ist für'n A..ch. Funzt einfach nicht. Beide als Standalone reichen ca. 10 Meter weiter als die Entfernung zwischen den beiden 7390ern.
    Gruß Guido
     
  6. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Gibt es in der DECT-Basis nicht eine Art "Monitor"? Ist da nichts zur Verbindung zu sehen?
     
  7. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,468
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Den Repeatermodus gibt es noch kein Jahr (erste FW mit Repeatermodus ist vom 11.03.2011).
    Eine 7390 als Basis u. 7240 Repeater funktionieren 1A.
     
  8. Schetti

    Schetti Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Wotan-Box,
    ich habe zwar nur 2 x 7390, aber vielleicht kannst Du mal kurz beschreiben, wie man diese 1A-Verbindung hinbekommt. Das würde mir sicherlich weiterhelfen. Derzeit liegen zwischen Basis und Repeater 2 Betondecken und ein offenes Treppenhaus.

    Christian.
     
  9. tobi77bln

    tobi77bln Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Wotan-Box,

    ich versuche genau diese Konstellation (7390 als Basis und 7240 als DECT und WLAN Repeater) einzusetzen und bekomme es nicht hin. WLAN Repeater funzt einwandfrei, aber sobald ich die DECT Repeater Funktion an der 7240 aktivieren fangen die Siemenst C38H Mobilteile an zu spinnen... Intern Gespräche nur noch maximal 2 sec. danach Verbindungsabbruch und die Basis wird neu gesucht, ausgehende extern Gespräche werden nicht angenommen (stattdessen wird nach klick auf den grünen Hörer die Basis neu gesucht) und externe reinkommende Gespräche werden nicht signalisiert (Anrufer hört freizeichen, aber es klingelt kein Telefon). IM DECT Monitor der FB 7390 (Basis) ercheint der Repeater und die beiden Mobilteile.
    Hast Du ne Idee, woran das liegen könnte?

    Liebe Grüße

    Tobias
     
  10. himchen

    himchen Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bei mir funktioniert's auch.

    Was nicht funktioniert bei mir, aber schön wäre, wäre die Paging-Taste (DECT) am Repeater.
    Da tut sich nichts bei meinem MT-F und Speedphone. Funktioniert die Taste bei jemandem?
     
  11. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,860
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das kann prinzipbedingt nicht funktionieren, außer AVM würde z.B. per IP-Netz der Master-Box die gedrückte Taste mitteilen und dort dann die entsprechenden Routinen anstoßen.
     
  12. himchen

    himchen Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Naja, wenn die 7240 Gespräche eines Handapparates weiterleiten kann, dann könnte sie doch auch so tun,
    als würde ein Handapparat "pagen", also z.B. die "**9" anrufen, aber o.k., dann klingeln auch alle Nicht-DECT-Telefone.
    Also "prinzipbedingt" trifft es nicht so recht.
     
  13. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,860
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    So wie du denkst funktioniert ein DECT-Repeater nicht. Der Repeater kann nicht einfach signalisierungen 'erfinden' ohne das die Basis das gesendet hat.